Internet, Film, Radio, TV & Print

Thema des Monats: Das WM-Debakel. Die bittere Wahrheit hinter dem Vorrunden-Aus des DBB-Teams bei den Titelkämpfen in China.

Die November-Ausgabe von BIG – Basketball in Deutschland erscheint am 05. November.

Thema des Monats: Das WM-Debakel. Die bittere Wahrheit hinter dem Vorrunden-Aus des DBB-Teams bei den Titelkämpfen in China.

Weiterlesen

Basketball für Kinder – Ein illustriertes Sachbuch von Alberto Bertolazzi

Basketball für Kinder erscheint am 14. Oktober 2019 im Meyer & Meyer Verlag, Aachen.

Basketball gehört zu den beliebtesten Ballsportarten weltweit. Von klein auf gibt es für den Nachwuchs nur einen Traum – Einmal genauso erfolgreich zu spielen wie die Stars. Stephen Curry, Kevin Durant und LeBron James haben zahlreiche Fans rund um den Globus. Vor allem bei jungen Nachwuchsbasketballern sorgen sie für große, funkelnde Augen.

Basketball für Kinder richtet sich an junge Basketballinteressierte im Alter zwischen 6 und 10 Jahren. Mit humorvoll gezeichnete Figuren und Illustrationen gibt das Buch einen, dem Alter angemessenen Überblick über die Entstehung des Basketballs, Aufgaben des Schiedsrichters, Positionen, Taktiken bis hin zu den verschiedensten Wurftechniken.

Ergänzt wird das unterhaltsame und leicht verständliche Basketballbuch durch das Vorstellen von Mannschaften und Spielern, die die Herzen der jungen Basketballerinnen und Basketballer höher schlagen lassen. Die Kinder lernen dabei nicht nur ihre Lieblingsspieler besser kennen, sondern bekommen auch einen Überblick über die Teams der NBA und die Stars der jeweiligen Nationalteams.

Bibliografische Angaben:
Alberto Bertolazzi
Basketball für Kinder – Ein illustriertes Sachbuch
88 Seiten, in Farbe
Paperback, 23,0 x 28,5 cm, 1. Auflage Oktober 2019
ISBN 978-3-8403-7643-6
16,95 € [D]

Über den Autor:
Zu Beginn seiner journalistischen Karriere arbeitete Alberto Bertolazzi zunächst für den italienischen Hörfunk, später für lokale Zeitungen sowie nationale Hochglanz- und Reisemagazine. Als begeisterter Sportler und Trainer für Kinder- und Jugendmannschaften im Fußball und Rugby beteiligte er sich an der Erstellung verschiedener Kinderbücher, darunter Sports Explained to Children. Sein Debüt als Romanautor feierte er schließlich im Jahr 2011 mit dem Titel Il rugby salverà il mondo (Rugby rettet die Welt). Außerdem ist Alberto Bertolazzi Herausgeber zahlreicher Bildbände mit historischem, naturwissenschaftlichem und künstlerischem Charakter.

20190821 - BIG Basketball in Deutschland WM Spezial Ausgabe 89

Die August-Ausgabe von BIG – Basketball in Deutschland erscheint am 20. August.

BIG – Basketball in Deutschland bringt DAS Spezial zur Weltmeisterschaft 2019.

Weiterlesen

BIG - Basketball in Deutschland berichtet in seiner April-Ausgabe: Laso und Obradovic loben die BBL

BIG – Basketball in Deutschland berichtet in seiner April-Ausgabe: Laso und Obradovic loben die BBL

Die beiden prominentesten Basketball-Trainer in Europa begeistern sich für deutschen Basketball. „Was die Deutschen an jungen Spielern zu bieten haben, ist klasse“, sagt Pablo Laso, Coach vom EuroLeague-Champion Real Madrid, im Fachmagazin BIG – Basketball in Deutschland (April-Ausgabe). „Das ist nicht mehr vergleichbar mit früheren Zeiten. Das Land ist in einem Prozess, zum Basketballland zu werden. Wenn man regelmäßig gewinnen möchte, ist das die Voraussetzung.“

Weiterlesen

DAS NOWITZKI-PHÄNOMEN  - Das deutsche NBA-Aushängeschild der letzten zwei Jahrzehnte sagt „Goodbye“!

DAS NOWITZKI-PHÄNOMEN  – Das deutsche NBA-Aushängeschild der letzten zwei Jahrzehnte sagt „Goodbye“!

Das Nowitzki-Phänomen erscheint am 18. März 2019 im Meyer & Meyer Verlag.

Weiterlesen

Nowitzki traut DBB-Team Olympia-Quali zu
BIG – Basketball in Deutschland berichtet in seiner März-Ausgabe:
 
Nowitzki traut DBB-Team Olympia-Quali zu
Basketball-Superstar Dirk Nowitzki traut der deutschen Nationalmannschaft eine überzeugende WM in China (31.8.-15.9.2019) zu. „Die Jungs haben sich frühzeitig für die Weltmeisterschaft qualifiziert. Es macht Spaß, diese positive Entwicklung zu beobachten. Wenn alle gesund sind, wenn alle spielen, dann hat der DBB eine tolle junge Truppe beisammen“, sagt Nowitzki im Fachmagazin BIG – Basketball in Deutschland (März-Ausgabe). „Daniel Theis, Maxi Kleber, Dennis Schröder – das ist eine superspannende Generation. Hoffentlich ist auch Paul Zipser bald wieder topfit.“

Weiterlesen

Niklas Kiel, FRAPORT SKYLINERS

BIG – Basketball in Deutschland berichtet in seiner Dezember-Ausgabe:

Kiel bangt um seine Karriere

Basketball-Nationalspieler Niklas Kiel, 21, zittert um die Fortsetzung seiner Karriere. Der Profi von den FRAPORT SKYLINERS kann nach einem Bericht des Basketballfachmagazins „BIG – Basketball in Deutschland“ (Dezember-Ausgabe) weiterhin nicht voll trainieren. Kiel hatte sich binnen eines Jahres drei zum Teil schwere Gehirnerschütterungen zugezogen, die dritte unter mysteriösen Umständen bei einem Sturz im Treppenhaus. Nun arbeitet Kiel mit einem Reha-Trainer an seiner Genesung. Das Ende ist noch nicht absehbar.

Weiterlesen

BIG - Basketball in Deutschland #78

Stoscheks Kampfansage an die Bayern

Michael Stoschek, Aufsichtsratschef von Brose Bamberg, will im Fall der Meisterschaft auf das Startrecht in der EuroLeague verzichten und stattdessen weiter in der Basketball Champions League spielen. „Ich finde es gut, wenn wir im internationalen Wettbewerb eine gewisse Konstanz an den Tag legen“, sagt Stoschek zum Magazin „BIG – Basketball in Deutschland“. „Es gab ja noch eine ganze Reihe weiterer Gründe, die EuroLeague zu verlassen, zum Beispiel die einseitigen Schiedsrichterentscheidungen. Vor allem gehen wir davon aus, dass die Champions League in den kommenden Jahren weiteren Zulauf erhält, es werden mehr renommierte Klubs dazu kommen und damit der Wettbewerb deutlich an Bedeutung gewinnen.“

Weiterlesen

BIG – Basketball in Deutschland berichtet in seiner Juli-Ausgabe: Deutscher Basketball-Clasico

BIG – Basketball in Deutschland berichtet in seiner Juli-Ausgabe: Deutscher Basketball-Clasico

Marko Pesic sieht im Duell zwischen dem FC Bayern und ALBA BERLIN große Chancen für den deutschen Basketball. Der Geschäftsführer des FC Bayern sagt in der Juli-Ausgabe des Fachmagazins „BIG – Basketball in Deutschland“: „Die mediale Aufmerksamkeit ist bei diesen beiden Vereinen viel größer als bei anderen. Das war auch in den letzten Jahren schon so, meist standen dabei aber die deutschen Spieler noch nicht so im Fokus wie jetzt. Die Aufmerksamkeit wird noch zunehmen, da beide Teams noch mehr Nationalspieler in ihren Reihen haben werden. Dieses Duell wird für den deutschen Basketball deshalb in Zukunft eine noch größere Sache werden.“

Weiterlesen

BIG - Basketball in Deutschland #76

BIG – Basketball in Deutschland berichtet in seiner Juni-Ausgabe:

easyCredit BBL

Die Klubs der Basketball-Bundesliga easyCredit BBL waren bei der Weichenstellung für die Strategie der kommenden Jahre weniger einig als bisher bekannt. Insgesamt sechs Vereine stimmten gegen die Regeländerung, das Mindestbudget ab der Saison 2019/2020 auf 3 Millionen Euro anzuheben. Das berichtet das Basketball-Fachmagazin „BIG – Basketball in Deutschland“ in seiner Juni-Ausgabe. Zehn Vereine stimmten für die Änderung, zwei enthielten sich. Die Vereine, die das Budget nicht erreichen, müssen mit Strafen rechnen bis hin zum Lizenzentzug. Dagegen positionieren sich auch mehrere Vereinsoffizielle.

Weiterlesen