Sonnabendmorgen, 6.30 Uhr. Es gießt. Dennoch treffen sich mehr als ein Dutzend Freiwillige der Itzehoe Eagles auf dem Wochenmarktplatz. Zuerst werden reichlich Absperrgitter verteilt – wegen Corona veranstalten der Verein und die Itzehoer Versicherungen das Streetballturnier Itzebasket im fünften Jahr erstmals nicht in der Fußgängerzone, sondern an der Schumacherallee, damit der Zugang zum Gelände kontrolliert werden kann.

10 Uhr: Hüpfburg und XXL-Darts sind bereits reichlich in Benutzung, die Spiele beginnen, 30 Teams sind dabei. Eines trifft später ein – denn die Anreise für Fulda Basket ist besonders weit. Als es da ist, hinterlässt das Team sogleich Spuren: Ein Spieler reißt einen der vier Körbe herunter, der Betrieb ruht, bis Ersatz steht. „Unglaublich, wie schnell unsere Helfer Ersatz besorgt und dazu sogar noch den kaputten Korb repariert haben“, sagt Itzebasket-Initiator Patrick Elzie, Cheftrainer der Itzehoe Eagles. Er begrüßt viele Gäste am Eingang persönlich – und weist sie darauf hin, wie die Registrierung funktioniert, denn nicht mehr als 500 Menschen dürfen sich auf dem Platz aufhalten. Die Pause wird noch länger: Ein heftiger Schauer geht nieder. Moderator Peter Poppe hält Teilnehmer und Besucher bei Laune und erweist sich als kundiger Meteorologe: Seine gute Vorhersage für den Rest des Tages bewahrheitet sich.

ITZEbasket 2020 Streetball

So läuft danach alles glatt auf Itzehoer Versicherungen Court, B & H Court, Novitas BKK Court und dem namenlosen vierten Feld. Wie fast immer ist Fried Schröder, Vize-Präsident des Basketballverbandes Schleswig-Holstein dabei – und lobt die Veranstalter, dass das Streetballturnier stattfinden kann „trotz aller Widrigkeiten“.

Mit großem Einsatz wird gespielt, von den Jüngsten bis zum Company Cup, den erneut Seriensieger Prokon holt. Am härtesten geht es wie immer bei den Herren zu: „Man hat wieder gesehen, warum Basketball so toll ist“, sagt Elzie nach den Finals. Und der Wochenmarktplatz ist mehr als nur eine Verlegenheitslösung in Corona-Zeiten, stellt Thiess Johannssen, Marketingleiter der Itzehoer Versicherungen, fest: „Als Fläche für ein Familienevent bietet er viel mehr Möglichkeiten als die Fußgängerzone.“ Das zeigt sich nicht zuletzt beim Segway-Parcours: Die von McDonald’s präsentierte Attraktion wird stark
genutzt.

„Ein Klasse-Turnier“, sagt Thorsten Weiler von den drittplatzierten Lauchs mit Bauchs. „Eine tolle und sportliche Atmosphäre mit viel Spaß und Fairness!“ Das sieht Jonas Haller von den Baltic Brick Lions, Sieger in der Altersklasse U18, ebenso: „Coole Stimmung, nette Leute, schönes, faires Spiel – alles top.“

Die Preise für die Sieger wurden gestiftet von Behrens & Haltermann, dem Stadtmanagement (Itzehoer Gutscheine), dem Kaffeemacher, Frische Zeiten, McDonald’s und dem Eagles-Ausstatter FORTHREE 43 Basketball.

ItzeBasket 2020 Plakat

Streetball in Itzehoe am 5. September

Neuer Ort, besondere Bedingungen – aber das Streetballturnier ITZEbasket findet statt. Ursprünglich war es für den 20. Juni geplant, jetzt veranstalten die Itzehoe Eagles und die Itzehoer Versicherungen die fünfte Auflage des Turniers am Sonnabend, 5. September, von 10 bis 18 Uhr auf dem Wochenmarktplatz an der Schumacherallee.

ItzeBasket 2020 Plakat

Drei Felder sind geplant, der Itzehoer Versicherungen Court, der B & H Court und der Novitas BKK Court. Diese haben einen eigenen Bereich auf dem umzäunten Veranstaltungsgelände, ebenso wie der Spielbereich mit Hüpfburg und aufblasbarem Darts-Spiel und der Segway-Parcours, präsentiert von McDonald’s. Dank guter Zusammenarbeit mit den Verwaltungen von Kreis und Stadt kann das Streetballturnier auch in Zeiten der Corona-Pandemie mit entsprechendem Hygienekonzept stattfinden. Dazu gehört eine Registrierung der Besucher mit einem System der Firma Nordflair Events aus Itzehoe, das ab sofort genutzt werden kann. Was sich nicht ändert: Gespielt wird Basketball auf einen Korb in Dreierteams mit einem Auswechselspieler.

Die Kategorien: 10 bis 12 Jahre, 13 bis 15 Jahre, unter 18 Jahren (männlich und weiblich), Erwachsene (männlich und weiblich), Fun Cup ab 15 Jahren und Company Cup für Firmenteams. Anmeldungen sind ab sofort möglich, die Plätze sind begrenzt. Helfer für die Veranstaltung sind willkommen.

Kontakt: marketing@eaglesbasketball.de.

ITZEbasket im Internet: www.itzebasket.de.

Constanze Wegner lebt die Ziele vor

Wenn Constanze Wegner über das spricht, was ihr als Trainerin wichtig ist, spricht immer auch noch etwas die Spielerin. Die 30-Jährige hat beim SC Rist das Traineramt bei der weiblichen U18 übernommen, die im September an der Qualifikation zur WNBL (Weibliche Nachwuchs-Basketball-Bundesliga) teilnimmt. Von 2009 bis 2012 stand sie in der damaligen Spielgemeinschaft von SC Rist und SC Alstertal-Langenhorn in der 2. Bundesliga auf dem Feld, spielte später in Rotenburg und Osnabrück auch in der ersten Liga.

Constanze Wegner lebt die Ziele vor

„Es gibt diverse Spielerinnen, die definitiv mehr Talent hatten als ich“, sagt Wegner. „Aber das, was ich mir erarbeiten konnte, habe ich mir erarbeitet. Ich dafür unzählige Opfer nicht bringen müssen, sondern ich wollte sie bringen. Doch ich bereue das keine Sekunde, sondern bin absolut zufrieden mit meinem Werdegang“, so die Trainerin mit A-Lizenz. In Osnabrück betreute sie zuletzt den Nachwuchs in der WNBL und erreichte mit der Talentetruppe zweimal die Playoffs in der U18-Bundesliga. Und mehr noch: Wegner war gleichzeitig Trainerin der 2. Damen Osnabrücks, führte diese 2018/19 zum überlegenen Gewinn des Meistertitels in der Regionalliga Nord und leitete den jungen Kader in der vergangenen Saison in der 2. Bundesliga an. Bei der Arbeit mit den Mädchen nimmt sie immer wieder auch Anleihen an das, was sie selbst als Spielerin durchlief. „Für mich ist wichtig, dass ich von meinen Spielerinnen nur etwas verlange, von dem ich genau weiß, dass ich das auch selbst gemacht habe. Ich erwarte von ihnen kein Hexenwerk, sondern ich erwarte, dass sie das Spiel lieben. Wenn sie sagen, dass sie etwas erreichen wollen, erwarte ich, dass sie fleißig sind, dass sie dabei sind und auch dass das Team an erster Stelle steht, wenn sie sich einem Team verschreiben“, sagt die 30-Jährige.

Constanze Wegner lebt die Ziele vor

Weiterlesen
Herbstcamp 2018

Neu! Zwei Rist-Sommercamps in diesem Jahr: Anmeldung läuft

Nach der Trainingszwangspause aufgrund des Coronavirus wollen wir im Sommer einiges aufholen – natürlich unter Einhaltung der geltenden Hygieneregeln. Ende Juni/Anfang Juli finden beim SC Rist Wedel in kurzer Abfolge gleich zwei Basketballcamps für Jugendliche statt: Das erste vom 29. Juni bis 2. Juli und das zweite vom 6. Juli bis 9. Juli. Geleitet werden diese jeweils von unserem hauptamtlichen Jugendtrainer Gregor Prehsl.

Herbstcamp 2018
Das Herbstcamp 2018 – so ähnlich wird es auch im Sommer diesen Jahres aussehen wenn zahlreiche Kids den Steinberg bevölkern; leider Corona-bedingt ein bischen anders aber dazu einfach das Konzept – siehe unten – ansehen.

Beide Camps richten sich an Mädchen und Jungen zwischen sechs und 16 Jahren, Anfänger und Fortgeschrittene können mitmachen und werden entsprechend gefördert. Die Teilnehmerzahl ist jeweils auf 50 begrenzt, bei den Camps werden fünf Trainingsgruppen je 10 Kinder gebildet. Trainiert wird in der Steinberghalle beziehungsweise in der Sporthalle an der Pinneberger Straße sowie (je nach Wetterlage) auch auf dem danebenliegenden JRG-Sportplatz.

Geboten werden Technik- und Athletikübungen. Diese werden in beiden Camps ähnlich sein, aber es sind unterschiedliche Wettbewerbe vorgesehen. Die Wettbewerbe und Übungen sind den Hygienebestimmungen angepasst. Eine Teilnahme an beiden Camps ist möglich.

Um der derzeitigen Lage Rechnung zu tragen, wurden Campregeln aufgestellt, die sowohl die Einhaltung der Hygienebestimmungen als auch eine reibungslose Durchführung der beiden Veranstaltungen gewährleisten sollen. Das Konzept kann hier heruntergeladen werden…

Die Teilnahmegebühr pro Camp beträgt 109 Euro je Kind (89 Euro je Geschwisterkind). Trainiert wird jeweils von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr.

Anmeldungen sind jederzeit unter camps@scrist-wedel.de möglich. Dieselbe Adresse bitte auch bei Nachfragen nutzen. Bei einer verbindlichen Anmeldung bitte das gewünschte Camp, Name, Geburtsdatum und T-Shirt-Größe angeben. Weitere Informationen inklusive Bankverbindung erhalten Sie in einer Bestätigungsmail.

Viele weitere Einzelheiten zu den Camps erhalten Sie hier…

MEINE OFFSEASON MIT PAUL GUDDE: Mit Paul Gudde als deinem persönlichen Basketball Skill Development Coach in 4 Wochen auf das nächste Level.

Mit 24 Workouts und 150 Videos in nur 4 Wochen auf das nächste Level? Gemeinsam mit Paul Gudde schaffst du das und bist ready für den Saisonstart! Alles, was Du dafür brauchst ist ein Ball, ein Korb und den Willen, an Deinen Skills zu feilen.

Nutze den Rabattcode FORTHREE und Du bist mit 139 € statt 149€ für das gesamte Paket dabei! Alle Infos unter meineoffseason.de

ItzeBasket in Action

Musik, Spielangebote und Drei-gegen-Drei-Basketball auf fünf Feldern – das war der Plan für Sonnabend, 20. Juni. Doch die Corona-Krise trifft auch die fünfte Auflage des Streetballturniers ITZEbasket. Die Itzehoe Eagles und die Itzehoer Versicherungen als Veranstalter haben das Event für den 20. Juni abgesagt. „Mit einem Funken Rest-Hoffnung beobachten wir die Situation weiter und prüfen, ob sich eventuell zwischen den Sommer- und Herbstferien noch eine Möglichkeit ergibt, ITZEbasket doch noch auszurichten“, sagt Thiess Johannssen, Marketingleiter der Itzehoer Versicherungen.

Weiterlesen

Basketball-Spielberichtsbögen schnell und einfach auszählen

Stats-Buddy.de – Basketball-Spielberichtsbögen schnell und einfach auszählen. Egal ob auf Smartphone, Tablet oder Laptop: Die Eingabemaske sieht aus wie der Spielberichtsbogen. Das ist einfach, geht schnell und Du siehst sofort, wenn Du dich vertippt hast. Die Spieldaten werden automatisch analysiert und in einer übersichtlichen Auswertung dargestellt.
Wer hat in der Cruchtime gepunktet? Wann war der entscheidende Lauf? Du siehst alles auf einen Blick! Deine eingetragenen Spieldaten kannst Du mit einem Klick speichern. Über den Link kannst Du das Spiel immer wieder aufrufen und problemlos mit der ganzen Mannschaft teilen.

Wissenschaft und Technologie in digitalen Spielen - Arno Görgen, Rudolf Inderst (Hg.)

Technik, Forschung und Wissenschaft bilden Schlüsselbegriffe unserer Moderne. Sie bestimmen in unterschiedlichen Ausprägungen große Teile unseres alltäglichen Lebens und werden daher – bewusst wie unbewusst – medial wahrgenommen, aufgegriffen und neu zusammengesetzt. Eine solche Form der Reflexion und Verarbeitung, aber auch ihrer Anwendung, findet in Video- und Computerspielen statt. Sie greifen wissenschaftliche und technologische Entwicklungen und ihre möglichen Bedeutungen für die Gesellschaft auf und verarbeiten diese in einer Klammer aus spekulativer Erzählung und fesselndem Spiel-Design.

Weiterlesen

#gemeinsamfuerdenSport - BC Lions Moabit

Unser Spendenaufruf hat den Zweck, den Verein, die BC Lions Moabit 21 e.V., und das Basketball Event, den International Eastercup Berlin-Moabit, zu retten.

Der International Eastercup Berlin-Moabit sollte dieses Jahr zum 8. Mal in Folge stattfinden, jedoch musste, aufgrund der Corona-Krise, vom Bezirksbürgermeister abgesagt werden.
Diese Entscheidung unterstützt der Veranstalter umfassend, jedoch ist der BC Lions Moabit 21 e.V. durch den Ausfall in ein finanzielles Loch gefallen. Um die Vereinsarbeit, die auf diversen sozialen Projekten (Inklusion, Integration, Gleichberechtigung der Geschlechter) basiert, am Leben zu halten, sind die Lions auf EURE Spenden angewiesen.

#gemeinsamfuerdenSport - BC Lions Moabit

Weiterlesen

Gewinnspiel bei Facebook "Erfolgsstory NBA – 40 Jahre Basketballgeschichte"

+++ WIN NOW! 1x Buch “Erfolgsstory NBA – 40 Jahre Basketballgeschichte” zu gewinnen +++

Mache jetzt mit und GEWINNE das Buch “Erfolgsstory NBA – 40 Jahre Basketballgeschichte” von Harvey Araton.

Mit Erfolgsstory NBA beobachtet der Leser das Phänomen Basketballsport hautnah vom Spielfeldrand. Die sorgfältig ausgewählten Geschichten und Artikel der besten US-amerikanischen Sportjournalisten, gepaart mit den Kommentaren, Vorgeschichten und fesselnden persönlichen Erinnerungen von Harvey Araton, geben einen beeindruckenden Einblick in die Entwicklung und den Aufstieg eines weltweiten Phänomens aus der heutigen Perspektive.

Weiterlesen