SUBWAY-Basketball-Liga 2013

Am kommenden Sonntag geht die SUBWAY-Basketball-Liga in die dritte Runde. In der Nieder-Olmer Heinz-Kerz-Halle treten sechs Mannschaften in den Altersklassen U12-mixed und U13-weiblich an. Den Tagesabschluss bildet der gemeinsame Besuch des Regionalliga-Herren-Spiels der Drachen um 18.00 Uhr gegen die TuS Makkabi Frankfurt. Die Teilnehmer des Nachwuchs-Basketball-Turniers kommen von der djk Nieder-Olm, dem ASC Theresianum Mainz und dem 1. FC Kaiserslautern. Gespielt wird in Turnierform mit verkürzter Spielzeit, der Eintritt ist selbstverständlich frei.

Die Jugend in Bewegung bringen, den Nachwuchs auf Korbjagd schicken und den Spaß am Sport vermitteln: Diese Ziele hat sich SUBWAY auf die Fahne geschrieben. In enger Zusammenarbeit mit dem rheinhessischen Basketballverein djk Nieder-Olm steht die „SUBWAY Basketball Liga“, kurz „SBL“, seit dem 12. Juni in den Startlöchern. In verschiedenen Turnieren, bei denen sich Mannschaften über die regionalen Grenzen hinweg begegnen, werden Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis zwölf Jahren spielerisch und mit großem Fun-Faktor an Themen wie Bewegung, Ernährung und die soziale Integration von Kindern mit Migrationshintergrund herangeführt. Mit besonderem Augenmerk auf Teamplay und Fairness wird der Spaß am Sport vermittelt und weitere Sozialkompetenzen gestärkt. Gespielt wird unter dem Motto „train hard.eat fresh.“.

Im Mittelpunkt steht der Basketball, der Spaß an Bewegung, aber auch wichtige soziale Aspekte wie Teamplay, Fairness und Integration. „In den Regeln der SUBWAY Liga ist festgeschrieben, dass alle Kinder einer Mannschaft Spielzeit bekommen müssen“, so Sven Labenz, der im Auftrag von SUBWAY die Spiel- und Ligaleitung übernommen hat. Der gesunde Sandwich-Anbieter, der zahlreiche Restaurants im Rhein-Main-Gebiet unterhält, sponsert u.a. Medaillen und Urkunden für alle Kinder, kleine Überraschungen sowie ein exklusives Liga-T-Shirt, das vom Co-Sponsor For Three Basketball aus München gestellt wird.

Der Spielmodus sieht pro Jahr diverse Qualifikationsturniere sowie ein Final-Wochenende vor, an dem alle Mannschaften der Liga teilnehmen. Bei der letzten Auflage der SUBWAY-Basketball-Liga sicherte sich der 1. FC Kaiserslautern den Platz an der Sonne, erstmal nehmen am 20. Oktober auch weibliche Mannschaften teil.

Spielplan:

12.30 Uhr | U12 | djk Nieder-Olm vs. ASC Theresianum Mainz
13.15 Uhr | U13 | djk Nieder-Olm vs. 1. FC Kaiserslautern
14.00 Uhr | U12 | ASC Theresianum Mainz vs. 1. FC Kaiserslautern
14.45 Uhr | U13 | djk Nieder-Olm vs. ASC Theresianum Mainz
15.30 Uhr | U12 | djk Nieder-Olm vs. 1. FC Kaiserslautern
16.15 Uhr | U13 | ASC Theresianum Mainz vs. 1. FC Kaiserslautern