Nach dem tollen Saisonstart mit drei Siegen in Folge empfangen die 1. Herren am Sonnabend (20. Oktober, 19:00 Uhr) die BG Dorsten in der Steinberghalle und wollen ihre Serie fortsetzen. Ein ganz besonderer Moment erwartet die Zuschauer zudem mit der offiziellen Verabschiedung von Mac-Davis Duah, die im Rahmen der Partie stattfindet.

Zwölf Jahre lang trug der 36-Jährige das Trikot der 1. Herren und prägte das Team als Publikumsliebling und Führungsspieler wie nur wenige andere. Mac ist längst ein Rist-Idol und wird am Sonnabend noch einmal als 13. Mann einlaufen und sich von den Zuschauern verabschieden. Der SC Rist will seinem verdienten Spieler einen tollen Ausstand bereiten und Dank sagen für die vielen tollen Jahre.

Der sonnabendliche Gegner, die BG Dorsten, verlor seine ersten beiden Saisonspiele und ließ dann am vergangenen Spieltag einen Sieg gegen Aufsteiger Citybasket Recklinghausen (92:79) folgen. Topscorer der BG war dabei John Cadmus mit 24 Punkten. Ebenfalls gut aufgelegt waren die beiden US-Amerikaner Christopher Jones (16 Punkte, 15 Rebounds, acht Rebounds, sechs Steals) und Rickie Crews (16 Punkte, neun Blocks) sowie Power Forward Nino Janoschek (18 Punkte). Gecoacht wird das Team von Torsten Schierenbeck, einem in Wedel stets gern gesehenen Gast, der im Laufe der Jahre bereits mit zahlreichen Mannschaften am Steinberg gastierte.

Quelle: SC Rist Wedel e.V. (http://www.scrist-wedel.de/)