BIG – Basketball in Deutschland – Ausgabe März 2014

Heiko Schaffartzik (FC Bayern München) hatte mit dem EM-Debakel und dem umstrittenen Wechsel zu den Bayern einen bewegten Sommer – im großen BIG-Interview spricht der Kapitän der Nationalmannschaft Klartext!

Deutsch-Madness: Die March-Madness steht vor der Tür, passend dazu stellt BIG alle Deutschen in der NCAA vor – aus allen Divisions, mit allen Statistiken!

Exklusive Interviews: Anton Gavel (Brose Baskets) spricht über die durchwachsene Saison der Baskets. Leon Radosevic (Alba Berlin) klagt ob der Konkurrenz in der Beko BBL nicht über Schlafprobleme. Geschäftsführer Robert Wintermantel (WALTER Tigers Tübingen) erörtert die Probleme seiner strauchelnden Tigers. Enosch Wolf (rent4Office Nürnberg) berichtet von seiner Reise vom NCAA-Thron über die Beko BBL in die ProA. Sergio Llull (Real Madrid): der ewige Königliche. Dirk Nowitzki (Dallas Mavericks) schätzt im BIG-Interview die Chancen seiner Landsleute in der NBA ein. Geschäftsführer Daniel Müller (Junge Liga) berichtet von der besonderen Herausforderung der ProA und ProB als Unterbau der Beko BBL.

Dazu alles über das Potential von Maurice Pluskota (New Yorker Phantoms Braunschweig). Der junge Forward soll in Braunschweig zum Stammspieler reifen. Simon Schmitz (medi bayreuth) steht mit seinem Team trotz großer Investitionen erneut im Tabellenkeller. Max und Jakob Merz (Fraport Skyliners): das Brüder-Gespann in Mainhattan. Die Harlem Globetrotters wollen ihr Spiel mit neuen Regeln noch spektakulärer machen. Brittany Spears (USC Freiburg) trägt einen großen Namen und zeigt große Leistungen.

Die neunundzwanzigste Ausgabe der BIG umfasst 100 Seiten und berichtet auf zwölf Seiten über ProA, ProB, Regionalliga, NBBL und die DBBL. Alle weiteren Infos zu BIG findet man unter www.big-basketball.de!