Auch dieses Jahr veranstaltet der Bayerische Basketball Verband e.V. das BBV GirlsCamp Basketball; teilnehmen dürfen Mädchen der Jahrgänge 1993 bis 1999. In der Zentralen Hochschul-Sportanlage ZHS München werden von Freitag, den 12. bis Sonntag, den 14. September 2008 jeweils von 10.00 bis 16.00 Uhr unter Anleitung von Ex-Bundesliga-Headcoach Bastian Wernthaler Stationstraining und Campspiele durchgeführt.

Basketballtrainer Bastian Wernthaler (zuletzt Damen-Bundesliga-Trainer bei MTSV Schwabing und München Basket) und weitere namhafte MädchentrainerInnen aus München und Oberbayern werden dafür Sorge tragen, dass den Teilnehmerinnen technische und taktische Grundlagen des Basketballsports beigebracht und ihnen dennoch viele Gelegenheiten zum Spielen und Spaß haben geboten werden. Der Unkostenbeitrag von 35 Euro beinhaltet u.a. die Getränke und ein BBV GirlsCamp-T-Shirt.

Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular erhält man auf den Seiten des Ausrichters – dem Bayerischer Basketballverband e. V. – und direkt auf der www.bbv-girls-camp.de– Homepage.