43 möchte seine Fühler ausstrecken und Weltweit Engagement für Basketball zeigen. Natürlich unterstützen wir vor allem im deutschpsrachigen Raum Basketballteams und -events, jedoch ist uns keine Anfrage zu weit; selbst das in Westafrika liegende Guinea hat nach FOR THREE gerufen! Aus diesem Grund kam die Zusammenarbeit mit Oumar Diakite zustande: er selbst begeisterter Streetball-Fanatic und Basketball-Junkie bat uns das Team aus seiner Heimat zu unterstützen. Seine Leidenschaft und Beständigkeit überzeugten uns die Frauen, Männer und Kids von Stade de Guinée zu supporten und mit Textilien zu versorgen. Auch wenn nicht der nächste LeBron James oder Michael Jordan unter der afrikanischen Basketballtalenten weilt, sieht man doch am Spaß und an dem Enthusiasmus, mit welchem der Sport betrieben wird, dass sich jede Art von Unterstützung lohnt. Armut und Entbehrungen sind täglicher Wegbegleiter der Kids und können mittels Basketball für ein paar Stunden vergessen werden – die Freude in den Augen der Kids ist jede Spende wert!

Wenn Ihr mehr über den afrikanischen Basketball, speziell in Guinea, erfahren möchtet, lohnt sich ein Blick auf die Website von Africabasket by Sport I.T. oder natürlich auf die Vereinseigene Homepage von Stade de Guinée. Wir freuen uns diese Kids unterstützen zu dürfen und hoffen viele weitere Hilfsprojekte auch in Zukunft zu supporten.