2. Offenes Jahn Mini-Camp: Spaß und Action für 120 TeilnehmerInnen

Basketball-Begeisterung trotz tropischer Temperaturen – Fotos folgen

Selten ist es Coaches leichter gefallen, Spieler zum Schwitzen zu bringen: Ausgerechnet an zwei der heißesten Tage des Jahres fand das 2. Mini-Camp der Turnerschaft Jahn München statt. Doch die kleinen „Baller“ schien die Hitze nicht zu stören – die Freue, zwei Tage mit der schönsten Sportart der Welt zu verbringen, war größer. Vormittags stand Stationstraining auf dem Programm, hier wurden basketballerische Grundlagen wie Ballhandling, Passen und Werfen erlernt und perfektioniert. Nach dem Mittagessen wurde dann in gemischten Mannschaften gespielt. Zum Abschluss der Vormittags- und Nachmittagseinheiten konnten die Basketballer in spannenden Wettbewerben tolle Preise gewinnen, die von FORTHREE gesponsert wurden. Am Sonntagnachmittag bedankten sich die Coaches bei den Kids für die beiden schönen Tage und wurden unter tosendem Beifall von den Campern verabschiedet. Wir bedanken uns bei BASIC (Obst-Snack), dem Basketball-Magazin BIG und bei FORTHREE für die große Unterstützung.