Street Jam 2010: BIG 3 on 3 Streetball Tournament im Zentrum von Innsbruck

Auch wenn der diesjährige Sommer ganz im Zeichen von König Fußball steht, so lässt es sich der Verein „Make your Move“ auch heuer nicht nehmen, alle Freunde des Orangen Leders, am 26. Juni in die Innsbrucker Innenstadt zum BIG 3 on 3 Streetball Turnier einzuladen. Wenn am 26. Juni in der Maria-Theresienstraße durch das Kommando „Ladies and Gentleman – Make your move!“ zum ersten Sprungball aufgerufen wird, wird auch heuer wieder ein Hauch von amerikanischen Streetball – Flair in der Alpenhauptstadt zu verspüren sein. Gespielt wird wie jedes Jahr Drei-gegen-Drei auf einen Korb. Die Mannschaft die innerhalb von 12 Minuten die meisten Punkte erzielt, verlässt den Court als Gewinner.

Neben dem Hauptturnier, dem Three – on – Three Tournament, gibt es auch heuer wieder jede Menge Sidevents, bei denen jeder Streetballer voll auf seine Rechnung kommt. So richtet sich der Pfanner Slam Dunk Contest an alle sprunggewaltigen Überflieger, die im direkten Duell gegeneinander den Ball so spektakulär wie möglich durch den Ring slamen sollen. Beim 43 hingegen ist ein gutes Händchen, Treffsicherheit und Präzision gefragt, geht es doch darum den besten Freiwurfschützen des Turniers zu ermitteln. Gespielt wird in vier verschiedenen Alterskategorien, um die Chancengleichheit zu wahren und auch den jüngeren Semestern die Möglichkeit zu geben ihre Skills zur Schau zu stellen. Und auch an die Damen wurde gedacht, werden doch die Körbe der Ladies mit der doppelten Punktezahl belohnt. Die Kategorien im Überblick: Kategorie A: Tirol Wasserkraft Ballers (Jahrgang 1992 und älter), Kategorie B: 43 All Stars (1993 und 1994), Katergorie C: Innsbrooklyn City Chekkers (Jahrgang 1995 und 1996), Kategorie D: Tyrolean Cowboys (Jahrgang 1997). Neben diesen Kategorien gibt es heuer wieder eine Hobbykategorie, in der auch nicht Streetball- Experten Spaß am Streetball haben können.

Die NBA als Hauptpreis – Für die Gewinner der jeweiligen Kategorien winken Attraktive Sachpreise von Forthree, Kickz und And1. Zusätzlich werden die besten unter den Körben der Kategorie A in den Urlaub geschickt. Als Hauptreis winkt eine Reise in die Vereinigten Staaten inklusive Besuch eines NBA Spiels. Also seid auch 2010 in Innsbruck wieder dabei, wenn es heißt: „Ladies and Gentlemen, make your move!“

Anmeldeschluss ist eine Woche vor Turnierbeginn. Für alle Spätentschlossenen Baller und Ballerinnen gibt es eine Nachmeldemöglichkeit bis um 10:00 Uhr am Turniertag. Wie fast schon jedes Jahr gibt es auch die Chance stylische Basketballoutfits von 43 zu Hammerpreisen zu erwerben. Weiter Infos auf der Homepage: www.mym.at , unter der E- Mail: office@mym.at oder der Nummer: 0650 /3031112 Kontakt: Michael Baumgärnter.