Kai Schlüter verstärkt ab sofort den Pro B-Kader des SC Rist Wedel. Der 1,96 Meter große Flügelspieler, der gestern seinen 20. Geburtstag feierte, absolvierte in der vergangenen Saison vier Partien für die BG Illertal/Weißenhorn in der Pro B Süd und erzielte dabei knapp zwei Punkte pro Spiel. Darüber hinaus kam er zu acht Einsätzen für das Nachwuchsteam des Bundesligisten ratiopharm Ulm (ratiopharm akademie), das in der 2. Regionalliga Süd-West Süd an den Start geht.

Als Jugendspieler sammelte Schlüter, der in Harburg ein Studium aufnehmen wird, NBBL-Erfahrung im Ulmer Team. Während der Spielzeit 2010/11 war er mit elf Punkten sowie 5,8 Rebounds pro Partie ein Leistungsträger der Mannschaft in der NBBL Division Südost.

Beim SC Rist ist der Neuzugang für Einsätze im Pro B-Team und bei den 2. Herren in der 2. Regionalliga vorgesehen. „Wir freuen uns auf Kai. Er hat in der letzten Woche bei uns trainiert und gespielt. Er hat sich gut präsentiert und hat das Potential, in der kommenden Saison in der Pro B anzukommen“, sagt Headcoach Sebastian Gleim.

Quelle: SC Rist Wedel (http://www.scrist-wedel.de)