Der International B-Ball-Day Hannover 2007 wird dieses Jahr tatkräftig von FOR THREE 43 Basketball unterstützt. Am Samstag, den 12. Mai 2007, wird in Hannover Basketball auf höchstem Niveau zelebriert. Dieser Tag verspricht jedem Basketball-Liebhaber ein genussvolles Spektakel, unvergessliche Momente und eine unbeschreibliche Stimmung voller Basketball-Kultur.

Die Crème de la Crème des Basketballs aus Hannover und Umgebung misst sich mit Teams aus Bremen, Braunschweig, Berlin, Hamburg, Bielefeld, Aachen, Dortmund, Darmstadt und internationalen Basketball-Virtuosen aus Frankreich und Belgien. 16 Teams, 200 Spieler und mehr als 2000 Fans werden erwartet.

Entertainment ist beim International B-Ball-Day Hannover 2007 auf und abseits des Courts zu mehr als 100% garantiert. Abseits des Courts und des harten Kampfes um die Siegerkrone sorgt das Rahmenprogramm für Fun & Action: Erstklassige DJs und MCs liefern mit guten Beatz musikalischen Support. Die besten HipHop Tanzgruppen, Cheerleaders und Rap Freestylers der Stadt sorgen für Unterhaltung. Der legendäre Dunk-Contest und Three-Point Shootout sind die am meist erwarteten Acts des Abends, bei dieser Gelegenheit lassen die Spieler noch einmal Können, Athletik, Timing, Sprungkraft, Eleganz und Finesse für sich sprechen.

Also liebe Basketball-Freunde, lasst Euch dieses spektakuläre Turnier nicht entgehen! Begeisterte Fans, Spieler (Freizeitspieler, Amateur oder Halbprofi) und Teams, Ihr seid alle am 12. Mai 2007 im Sportzentrum der Universität Hannover, Am Moritzwinkel 6, 30167 Hannover, zum International B-Ball-Day Hannover 2007 herzlich eingeladen.

Mehr Infos unter www.b-ball-day.com.