FOR THREE offizieller Ausrüster der Baskets Vilsbiburg

Seit heute ist es offiziell. FOR THREE 43 Basketball wird offizieller Sponsor der Baskets Vilsbiburg. Darauf einigten sich 43-Inhaber Maximilian Teschemacher und die Verantwortlichen der Baskets Vilsbiburg vergangene Woche. In einem Zwei-Jahresplan werden die Baskets auf die Produkte des Münchner Sportartikelherstellers umsteigen. Bereits in der kommenden Saison 2012/2013 spielen die U18, JBBL, U16, U14 und U12, sowie das Damenteam in den Trikots von „43“. Ein Jahr später folgt dann der Seniorenbereich, wobei das Regionalligateam ein individuell gestaltetes und somit einzigartiges Trikot erhalten wird. Dies wird durch das neuartige Sublimationsverfahren möglich, bei dem durch ein Druckverfahren Farbstoffe in den Trägerstoff eingedampft werden.

Basketball Charity Event in der Ballsporthalle

Fast schon Tradition hat das Spiel der Vilsbiburger Regionalligamannschaft gegen das College Team von News Release Basketball. Wie bereits in den vergangenen Jahren empfangen die Baskets die US Boys zur Vorbereitung auf die bevorstehende Saison in der 1. Regionalliga. Das Spiel findet am Samstag, den 11. August um 19.00 Uhr in der Vilsbiburger Ballsporthalle statt. Neben attraktivem und spannendem Basketballsport steht vor allem der caritative Zweck im Vordergrund. Denn die Baskets Spenden die Einnahmen des Spiels an die Klinikclowns.

Relativ spät starteten die Baskets dieses Jahr in die Vorbereitung auf die Saison 2012/2013. Erst am vergangenen Montag stiegen die Jungs von Headcoach Holger Prote in das Teamtraining ein. Dafür aber mit kompletten Kader. Die Neuzugänge Ryan Barbeau und Kwame Duku kamen am Sonntag in Vilsbiburg an. Justin Halleran komplettierte den Baskets Kader am Dienstag. Nach nur drei Trainingseineiten wartet auf die TSV Korbjäger am Samstagabend dann gleich ein ganz schwerer Brocken. Wie bereits in den vergangenen Jahren gastiert das News Release College Team zu einem Testspiel an der Vils. Um 19.00 Uhr müssen die Prote Jungs dabei zeigen, wie weit sie nach nur drei Trainingseinheiten bereits zusammengefunden haben. „Wir haben nun fast zwei Monate intensive Vorbereitung vor uns. Im Vorfeld haben die Jungs bereits mit Jörgis Carl die Athletikeinheiten absolviert und durchweg gute Werte gezeigt. Das Spiel gegen News Release ist mit Sicherheit das Highlight der Vorbereitung, vor allem für unsere Fans“, so ein zufriedener Vilsbiburger Trainer. Auch wenn die Vilsbiburger das Spiel natürlich gewinne wollen steht eigentlich nicht nur der Sport im Fokus. Wie in den zurückliegenden Jahren geht es an diesem Abend vor allem um den guten Zweck.

Zugleich ging heute der Internetshop der Baskets online. Neben dem Verkauf bei den Heimspielen der Baskets können sich alle Fans ab sofort auch ganz bequem von zu Hause die Baskets Produkte online bestellen – hier geht es direkt zu den Produkten der Baskets Vilsbiburg. Beim Charity Event am kommenden Samstag werden die Produkte vorgestellt und können bereits von allen Interessierten anprobiert werden.