In der 2. Runde des DBBL Pokals erwartet den MTSV Schwabing ein harter Gegner. Denn mit der HELI Donau-Ries kommt ein Erstligist am Donnerstag, 14. Oktober, in die Morawitzky Halle. Gleich zwei Nationalspielerinnen stehen im Kader von Donau-Ries: Dorothea Richter und Corry Berger. Auf die beiden sowie auf die US-Amerikanerin Morgan Henderson, die zum Saisonauftakt gegen den Herner TC 22 Punkte auflegte, wird das MTSV-Team besonders gut aufpassen müssen. So wird die Aufgabe für den MTSV Schwabing deutlich schwieriger als noch in der 1. Runde gegen den USV Erfurt, aber unmöglich ist ein Weiterkommen nicht: Schließlich hat der Pokal bekanntlich seine eigenen Gesetze. Das Spiel findet am Donnerstag, 14. Oktober, in der Morawitzky Halle, München statt. Tip-Off ist um 20.15 Uhr.

Hier geht es zur Facebook-Seite der MTSV Schwabing Basketball Damen 1