BIG – Basketball in Deutschland berichtet in seiner Juli-Ausgabe: Deutscher Basketball-Clasico

BIG – Basketball in Deutschland berichtet in seiner Juli-Ausgabe: Deutscher Basketball-Clasico

Marko Pesic sieht im Duell zwischen dem FC Bayern und ALBA BERLIN große Chancen für den deutschen Basketball. Der Geschäftsführer des FC Bayern sagt in der Juli-Ausgabe des Fachmagazins „BIG – Basketball in Deutschland“: „Die mediale Aufmerksamkeit ist bei diesen beiden Vereinen viel größer als bei anderen. Das war auch in den letzten Jahren schon so, meist standen dabei aber die deutschen Spieler noch nicht so im Fokus wie jetzt. Die Aufmerksamkeit wird noch zunehmen, da beide Teams noch mehr Nationalspieler in ihren Reihen haben werden. Dieses Duell wird für den deutschen Basketball deshalb in Zukunft eine noch größere Sache werden.“


ALBA-Geschäftsführer Marco Baldi: „Die Bayern werden versuchen, die Dynastie, die sie im Fußball aufgebaut haben, auch im Basketball zu etablieren. Das wird in dieser Liga aber nicht einfach werden. Wir werden unseren klaren Weg weitergehen.“