11. Streetbasketball-Turnier „My Way – Fair Play“

Das 11. Karlsruher Streetball-Turnier, veranstaltet vom Schul- und Sportamt, Projekt „Sport auf der Straße“ und dem Polizeirevier Marktplatz, findet am Samstag, den 26. September 2009, von 11:00 bis 16:00 Uhr auf dem Kronenplatz statt. Unter Schirmherrschaft vom Karlsruher Bürgermeister Martin Lenz können maximal 120 Spielerinnen und Spieler unter dem Motto „My Way – Fair Play“ auf zwei Courts ihr Können beweisen. Gespielt wird drei gegen drei auf einen Korb, mit maximal zwei Ersatzspielerinnen oder Ersatzspielern in den Altersklassen 13 – 15 und 16 – 18 Jahre. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Mannschaften pro Altersklasse begrenzt. Mädchenmannschaften oder Mädchen in gemischten Mannschaften werden durch besondere Regeln begünstigt.

Jede Spielerin oder jeder Spieler der beiden Endspiele erhält vom Centerleiter Herr Balzer einen Einkaufsgutschein für das Einkaufscenter Ettlinger Tor oder vom BG-Spieler Stefan Fahrad eine Freikarte für das erste Basketball-Heimspiel der BG Karlsruhe, das am gleichen Tag um 19:00 Uhr in der Europahalle stattfindet, überreicht. Von den Polizeibeamten des Präventionsprojektes „My Way – Fair Play“ gibt es für jede Mannschaft eine Urkunde mit Mannschaftsbild und für den 3. bis 12. Platz pro Altersklasse einen Basketball.

Ausschreibung und Anmeldeformular gibt es unter www.karlsruhe.de/sport → „Sport in Karlsruhe aktuell“ und in allen Schulen, Jugendhäusern, an der Kundeninfo im Erdgeschoss des Ettlinger Tor Centers und beim Schul- und Sportamt Tel. 0721/133-4166. Anmelden können sich die Mannschaften mit dem Anmeldeformular bis 22. September. Die Meldebestätigung erfolgt ab 23. September per E-Mail.