Frank Buschmann ist Schirmherr von BOUNCE!

Hilfe für krebskranke Kinder: Frank Buschmann ist Schirmherr von BOUNCE!

Der gemeinnützige Verein BASKETBALL AID lässt mit der Aktion BOUNCE! deutschlandweit die Erde beben – und das für einen wirklich guten Zweck: Hilfe für krebskranke Kinder. Zusammen mit Bundesliga- und Nationalspielern, Trainern, ehemaligen Aktiven, weiteren Sportlern und prominenten Unterstützern sind Basketballfans und alle engagierten Menschen aufgerufen, bei BOUNCE! für viele Spenden mitzumachen und mitzuhelfen.

Übergreifender Schirmherr von BOUNCE! ist Moderator und Kommentator Frank Buschmann: „Eine klasse Aktion von BASKETBALL AID zugunsten krebskranker Kinder, die ich als Schirmherr sehr gerne unterstütze!“
Bereits vom 1. September bis zum 3. Oktober sind die vielen BOUNCE!Teams fünf Wochen lang aktiv, damit schon vor dem Finale am 4.10.2014 in Berlin, Köln, Frankfurt und Hamburg viele Spenden zusammen kommen. Geplant sind Video-Challenges im Internet, Online-Auktionen von signierten Trikots und begehrten Sammlerstücken, Spendenaufrufe bei Basketball-Spielen, Wurfaktionen und Flohmarktstände mit prominenter Besetzung und vieles mehr.

Auch Vereine, Schulen und Unternehmen können bei den „5 Weeks of BOUNCE!“ (1.9.-3.10.2014) mithelfen und sich eigene Aktionen ausdenken – der Fantasie sind fast keine Grenzen gesetzt. Ganz einfach geht es online: Dort kann man direkt spenden oder ein eigenes Spendenteam initiieren: www.ichbouncemit.de/spenden-teams.

An den vier Standorten werden alle Spenden von BOUNCE! genutzt, um gezielt und direkt mehrere Einrichtungen und Projekte für krebskranke Kinder finanziell zu unterstützen.
Zum Finale der Aktion BOUNCE! findet am 4. Oktober 2014 in Berlin, Hamburg, Frankfurt und Köln jeweils ein „Dribbel-Happening“ mit buntem Rahmenprogramm statt. Dabei werden „Meet & Greets“ mit Sportlern und Promis, Fitness-, Wurf- und Dribbel-Trainings mit professionellen Coaches und viele weitere Aktivitäten angeboten. DJs und musikalische Live-Acts runden den „BOUNCE!Day“ am 4. Oktober ab diesen vier Standorten ab.

“Der Deutsche Basketball Bund unterstützt BASKETBALL AID und die Aktion BOUNCE! sehr gerne und beteiligt sich aktiv an der Veranstaltung in Köln. Neben unserer Spende sind wir am 4.10. mit einem Infostand und u.a. mit Bundestrainer Kay Blümel vor Ort”, kündigt Wolfgang Brenscheidt, Generalsekretär des Deutschen Basketball Bundes, an.

„BOUNCE! ist eine phantastische Idee, um Kindern, die von dieser Krankheit betroffen sind, und deren Eltern Perspektiven zu bieten. Das Mitmachen, das Spenden für einen guten Zweck lohnt sich in jedem Fall“, sagt Jan Pommer, Geschäftsführer der Beko Basketball Bundesliga. „Für diese Initiative gebührt BASKETBALL AID ein großes Dankeschön.“

Zu den Partnern der Spendenaktion BOUNCE! gehören neben der Beko BBL, dem Deutschen Basketball Bund und einer Vielzahl von Vereinen auch Medienpartner wie FIVE, BASKET und BIG sowie viele weitere lokale und überregionale Unternehmen und Organisationen.

Darüber hinaus hat BOUNCE! bereits zahlreiche prominente Unterstützer: Rekordnationalspieler Patrick Femerling, Moderator und Kommentator Frank Buschmann, die Comedians Oliver Kalkofe und Peter Rütten, die Schauspieler Anne-Sophie Briest und Christopher Kohn, die Linda Fröhlich Basketball Academy aus Anaheim/Kalifornien, Beko BBL-Geschäftsführer Jan Pommer, FIVE-Chefredakteur Andre „Dré“ Voigt, BIG-Chefredakteur Kai Zimmermann, DBB-Pressesprecher Christoph Büker, der polnische Vizekonsul Jakub Wawrzyniak, die Nationalspielerinnen Katharina Fikiel und Magdalena von Geyr, die ehemaligen Nationalspieler Johannes Herber, Oskar Fassler, Stephen Arigbabu, Ademola Okulaja, Marko Pesic, Stephan Baeck, Nino Garris, Pascal Roller, Denis Wucherer, Sophie von Saldern, Jens Kujawa und Norbert Thimm, die Personaltrainer Karsten Schellenberg und Nina Vanessa Heinemann, das MehrBasketball-Team, der zweifache NCAA-Champion Niels Giffey und viele weitere Supporter sagen: #ichbouncemit!