Itzehoe Eagles

Schon lange wird in Itzehoe erfolgreich Basketball gespielt. Doch mit der Gründung des Fördervereins für die Eagles im Jahr 1999 erreichte das Projekt immer neue Stufen. 2006 gelang der Aufstieg in die 1. Basketball-Regionalliga, in der Saison 2014/15 spielten die Sport-Club Itzehoe Eagles erstmals in der 2. Basketball-Bundesliga ProB – und seit der Saison 2015/16 geschieht dies im eigenständigen Verein Itzehoe Eagles. Bis zu 700 Zuschauer feiern Heimspiel für Heimspiel das größte regelmäßige Sportereignis im Südwesten Schleswig-Holsteins. Als Unterbau dient eine Jugendarbeit mit Teams in allen männlichen Ligen, die immer wieder Spieler in den Fokus der Nationaltrainer bringt. Früh werden sie im Erwachsenenbereich eingebunden, damit sie später eine tragende Rolle im Basketball-Zentrum Itzehoe spielen können.