Beiträge

SC Rist Wedel: Kantersieg gegen Hannover

Die Zweitliga-Basketballer des SC Rist trennen nur noch zwei Siege von der Teilnahme an den Aufstiegs-Playoffs der Pro B. Nach einer überzeugenden, in der zweiten Halbzeit teilweise sogar furiosen Vorstellung besiegten die Wedeler vor 600 Zuschauern in der Steinberghalle die UBC Hannover Tigers mit 104:77 (49:40) und beenden die Hinrunde mit 18 Punkten als Tabellenzweiter hinter Spitzenreiter Schwelmer Baskets.

“Wir sind sehr glücklich über unseren neunten Sieg in der Pro B”, brachte es Rist-Headcoach Sebastian Gleim nach Spielende auf den Punkt. Über 40 Minuten sie seine Mannschaft die bessere gewesen, hätte vor allem intensiver verteidigt als die Gäste aus Niedersachsen und sei dafür belohnt werden.

Weiterlesen

SC Rist Wedel: Der zweite Streich blieb aus

Am Ende eines äußerst stimmungsvollen Abends in der Steinberghalle verabschiedeten sich beide Mannschaften mit Applaus von ihren Anhängern und ebenso schallte es von den Rängen zurück. Die Zuschauer hatten ein temporeiches Spiel gesehen und trotz einer weitgehend auf Augenhöhe verlaufenen Partie einen letztlich verdienten Sieger aus Hannover.

Weiterlesen

SC Rist Wedel: Sieg beim Tabellenführer

Mit einem 91:85-Sieg über Tabellenführer UBC Hannover in der Tasche kehrten die Herren des SC Rist (2. Bundesliga Pro B) am späten Sonntagabend nach Wedel zurück. Nach den zuletzt unbefriedigend verlaufenen Auswärtsspielen war dieser Punktgewinn so ganz nach dem Geschmack von Headcoach Özhan Gürel und seinem Team. Die Rister legten los wie die Feuerwehr und lagen mit 8:0 in Front, als Hannovers Coach die erste Auszeit nahm.

Weiterlesen