Beiträge

Jodi Kreutzer brachte seine Baskets mit einem unglaublichen Buzzer-Beater erst in die Verlängerung. Dort sollten die Baskets nach zweifacher Overtime mit 102:100 das Feld als Sieger verlassen. (Bild: Soller/Vilsbiburger Zeitung)

Baskets Vilsbiburg triumphieren nach Double-Overtime

An Spannung und Dramatik war die Partie zwischen Vilsbiburg und Treuchtlingen am Samstagabend kaum zu überbieten. 800 Zuschauern in einer bis zum letzten Platz gefüllten Senefelder-Schule sahen ein hart umkämpftes Spiel, indem erst nach zweifacher Verlängerung ein Sieger ermittelt werden konnte. Am Ende verließen die Baskets Vilsbiburg mit 102:100 als Sieger das Feld und klettern so in der Tabelle vorbei an Treuchtlingen auf den vierten Tabellenplatz.

Weiterlesen