Beiträge

Streetballturnier ESV Rosenheim

12 Mannschaften aus Rosenheim und Umgebung kämpften am Freitagnachmittag bei hervorragendem Wetter um den ersten Platz des Streetballturniers B-Ball and Beats. Neben Spielern aus den Herrenmannschaften des Sportbund Rosenheim und des TuS Bad Aibling fanden auch einige Spieler des offenen Basketballtraining von Tomasz Podrazka und auch viele Spielerinnen ihren Weg auf den eigens für das Event eingerichteten Freiplatz auf dem ESV Sportgelände. Zusammen mit dem Stadtjugendring, Startklar Schätzel gGmbH und einigen Freiwilligen organisierte die Soziale Stadt das Abschlussturnier zu den LOS Mitternachtsbasketballveranstaltungen im vergangenen Jahr. Neben Basketball gab aber auch eine Bühne auf der die Rosenheimer HipHop Band Stocket Nutz und Morgenteedas junge Publikum unterhielt und auf großen Leinwänden konnten Graffitikünstler mit dafür extra bereitgestellten Sprühdosen große Bilder gestalten. Am Ende gewannen die Rosenheimer Lokalmatadoren Rotown-Playerz das Turnier. In einem spannenden Finale konnten sie sich gegen das Aiblinger Team DBB knapp durchsetzten.