Beiträge

Red Kangaroos: Regionalliga-Herbstmeister 2009/2010: BG Leitershofen/Stadtbergen!!!

Die BG Leitershofen/Stadtbergen hat sich am Samstagabend mit einem fulminanten 104:83 (19:24; 49:36; 76:59) Sieg im Spitzenspiel der 1. Regionalliga Südost gegen den USC Leipzig die Herbstmeisterschaft gesichert, mit nunmehr zwei siegen Vorsprung auf die Konkurrenz aus Gotha und Leipzig. Die Experten waren sich nach dem Spiel unisono einig, es war wahrscheinlich die beste Leistung einer Leitershofer Basketballmannschaft in der Abteilungsgeschichte. Exakt 483 Zuschauer sorgten wieder für eine tolle Kulisse in der Osterfeldhalle. Und sie erlebten zunächst einen stark spielenden Gast aus Sachsen, der bereits nach 8 Minuten mit 24:14 in Front lag. Dreipunktespezialist Kai-Uwe Kranz hatte da bereits 4 Würfe jenseits der 6,25 Meter Linie eingenetzt. BG-Trainer Stefan Goschenhofer stellte nun um, Kranz bekam durch Christoph Kemmer eine Sonderbewachung und fortan rollte der BG-Express. Bereits in der 13. Minute ging man mit 26:24 in Führung, im zweiten Viertel spielte man sich nun in einen wahren Rausch. Sage und schreibe 30:12 für die Red Kangaroos endete dieser Abschnitt, und dies immerhin im Spiel Erster gegen Zweiter der Liga!

Weiterlesen

Red Kangaroos: Furioser Sieg in Ansbach mit Videogrüßen nach Leipzig

Die BG Leitershofen/Stadtbergen hat am Samstagabend mit einem furiosen 91:62 (42:37) Erfolg beim Tabellenvierten HAPA Ansbach nicht nur die Tabellenführung in der 1. Regionalliga Südost erfolgreich verteidigt, sondern mit dem ersten Sieg in der Vereinsgeschichte auswärts in Ansbach auch eine langjährige schwarze Serie beendet. Das Spiel war die perfekte Videobotschaft nach Sachsen vor dem Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten USC Leipzig am nächsten Samstag in Stadtbergen, da der Leipziger Trainer keine Mühen gescheut hatte und vor Ort das gesamte Match aufzeichnete.

Weiterlesen

Red Kangaroos: Heimspiel gegen Basket Srbija München

Gegen das Team von Basket Srbija München bestreitet die BG Leitershofen/Stadtbergen in der Basketball Regionalliga Südost binnen einer Woche ihr zweites Heimspiel. Spielbeginn ist zu gewohnter Zeit am Samstag um 20 Uhr in der Osterfeldhalle, das Vorspiel bestreitet die zweite Mannschaft in der Oberliga Mitte gegen den SV Stauf (Spielbeginn 17.30 Uhr). Die Vorzeichen sind allem Anschein nach geklärt vor dem Match gegen die Münchner.

Weiterlesen

Red Kangaroos: RLSO Spitzenspiel Erster gegen Zweiter

Das Basketballhighlight schlechthin steht am Samstagabend in der Stadtberger Osterfeldhalle auf dem Programm. In der 1. Regionalliga Südost empfängt Tabellenführer BG Leitershofen/Stadtbergen den Tabellenzweiten BIG Oettinger Rockets Gotha. Anpfiff ist um 20 Uhr. Fünf Siege aus fünf Spielen verzeichneten die Red Kangaroos bis dato, deren vier aus ebenfalls fünf Partien die Thüringer. „Da hatte der Spielleiter ein gutes Händchen, dass ausgerechnet am sechsten Spieltag diese Partie anberaumt wurde, noch dazu bei uns in Stadtbergen. Ich kann mich nicht erinnern, dass wir in all den Jahren Regionalliga solch eine herausragende Konstellation bei einem Heimspiel hatten. Jetzt hoffen wir natürlich auf ein volles Haus und tolle Stimmung“, so Hans Kiesling aus der BG-Abteilungsleitung.

Weiterlesen

Red Kangaroos: Auswärts in Baunach

Am fünften Spieltag der 1. Regionalliga Südost steht für die Basketballer der BG Leitershofen/Stadtbergen die hohe Auswärtshürde beim Tabellenvierten HD Immo Baunach auf dem Programm. Spielbeginn ist am Sonntag um 18 Uhr in der Graf Stauffenberg Sporthalle in Bamberg. Die Red Kangaroos, nun mehr seit drei Spieltagen Tabellenführer der Liga, strotzen natürlich angesichts der jüngsten Siegesserie vor Selbstvertrauen und wollen auch aus Oberfranken nicht mit leeren Händen zurückkehren. Insbesondere weil Mannschaftsarzt Dr. Rolf Pesch diese Woche Aufbauspieler Josh Rudder wieder gesundgeschrieben hat und auch Patrick Pischulti wieder zur Verfügung steht, so dass der BG-Tross komplett mit allen 11 Spielern des Kaders nach Bamberg reisen kann.

Weiterlesen

Red Kangaroos: Beide BGL Herrenteams nun Tabellenführer

Erfolgreiches Wochenende für die Basketball-Herrentams der BG Leitershofen/Stadtbergen: Die erste Mannschaft verteidigte mit einem 79:53 Auswärtserfolg beim TSV Regnitztal Breitengüssbach den Platz an der Sonne und stellt nun nach drei Spieltagen die einzig noch ungeschlagene Mannschaft der 1. Regionalliga Südost. Die zweite Mannschaft siegte im Lokalderby in der Oberliga Mitte gegen den TSV Haunstetten mit 97:51 und setzte sich dank der besseren Korbdifferenz ebenfalls an die Tabellenspitze der Liga.

Weiterlesen

Red Kangaroos: Kantersieg gegen Weiden

Die BG Leitershofen/Stadtbergen hat am zweiten Spieltag der Basketball Regionalliga Südost gleich einmal die Tabellenführung übernommen. Grundlage hierfür war eine hervorragende Leistung im ersten Heimspiel der Saison gegen die COOCOON Baskets Weiden, nach vierzig Minuten leuchtet den rund 250 begeisterten Zuschauer ein souveränes 96:66 (29:18; 47:26; 71:45) von der Anzeigetafel entgegen. Von Beginn an ließen die Red Kangaroos keinerlei Zweifel aufkommen, wer an diesem Abend Herr im Hause sein sollte.

Weiterlesen

Red Kangaroos: Sieg in Würzburg

Mit einem 79:67 (16:23; 35:36; 56:56) Auswärtssieg bei der TG 48 Würzburg startete die BG Leitershofen/Stadtbergen in die neue Saison in der 1. Basketball Regionalliga Südost . Es bedurfte aber eines harten Stückes Arbeit, bis der Sieg in Mainfranken am späten Samstagabend dann unter Dach und Fach war. Die Red Kangaroos konnten in Bestbesetzung antreten, trotz einiger kleinerer Blessuren meldeten sich alle Akteure zum Saisonstart einsatzbereit.

Weiterlesen

Red Kangaroos: BG Leitershofen spielt zukünftig in FOR THREE

Die BG Leitershofen / Stadtbergen wird in der kommenden Saison 2009/10 von der Firma FOR THREE 43 Basketball ausgestattet. Dabei wird nicht nur die Regionalliga-Mannschaft, sondern auch die Zweite, die in der kommenden Saison in der Oberliga an den Start gehen wird, profitieren. „Wir freuen uns, die Red Kangaroos in der kommenden Saison 2009/10 auszustatten. Die BGL sind nicht nur als Traditionsverein in 1. Regionalliga SüdOst, sondern auch in der Jugend- und Talentförderung eine feste Größe im bayerischen Basketball. Als Partner und starke Marke möchten wir, durch qualitativ hochwertige Textilien und einen ausgezeichneten Service, im Sportbereich unseren Teil dazu beitragen, dass die Red Kangaroos auch in Zukunft einen erfolgreichen Weg bestreiten“, sagt Maximilian Teschemacher, Inhaber des Basketballlabels FOR THREE 43 Basketball.

Weiterlesen