Beiträge

BIG – Basketball in Deutschland #53: Die Mai-Ausgabe

BIG – Basketball in Deutschland #53: Die Mai-Ausgabe

Die Mai-Ausgabe von BIG–Basketball in Deutschland erscheint am 03. Mai.

  • THEIS ZUSAGE! Daniel Theis spricht im Interview über seine Ambitionen, die Brose Baskets und seine Ziele mit der deutschen Nationalmannschaft.
  • Paul Zipser: Der Bayern-Star nimmt Stellung zur NBA-Draft, seiner Entwicklung beim FC Bayern und der neuen hoffnungsvollen Generation beim DBB.
  • Jens Staudenmayer und Boris Schmidt: Deutschlands Schiri-Chefs im Doppelinterview über Fehlentscheidungen, Persönlichkeiten und die Leistungsdichte der BBL-Schiedsrichter.
  • Weitere Interviews: Chris Kramer: Oldenburgs Publikumsliebling über die diesjährigen Chancen der EWE Baskets, seine Spielphilosophie und den engen Draht zu seinem Teamkollegen Rickey Paulding. Dragan Milosavljevic: Albas Schlüsselspieler erläutert seine Rolle im Team und gibt einen Ausblick auf die Chancen in den Playoffs. Harald Stein: Der Bundestrainer der U18-Nationalmannschaft über den Sieg beim Albert-Schweitzer-Turnier und die Signalwirkung für den deutschen Basketball.
  • Dr. Stefan Holz: Der BBL-Boss über den Konflikt zwischen FIBA und Euroleague, die Ausrichtung der deutschen Liga und einen festen Sendeplatz im TV. Detlef Schrempf: Der erste deutsche NBA-Allstar spricht über die Chancen von Dennis Schröder in den NBA-Playoffs und bezieht Stellung zu Kobe Bryant und Stephen Curry. DJ Covington: BasketDoc Dr. Christoph Lukas erklärt die Horrorverletzung von Hagens Big Man.
  • Quantez Robertson: Das Frankfurter Urgestein und seine wichtige Rolle innerhalb des Teams.
  • Der große Playoff-Check: BIG beleuchtet alle Titel-Aspiranten, skizziert die Entwicklungen der einzelnen Teams und wagt Playoff-Prognosen.

Weitere Berichte: Ruben Spoden: Wie das Saison-Resümee der Würzburger Identifikationsfigur ausfällt. Euroleague: Weshalb der Viertelfinaleinzug der Bamberger nur eine Frage der Zeit ist. ProA: Bazoumana Kone: Der Leistungsträger der Hamburg Towers spricht über die Zeit mit Dennis Schröder, seinen Werdegang und den Weg in die BBL. ProB: Wie die Playoff-Serie zwischen Dresden und Rostock den Basketballboom im Osten der Republik fördert. DBBL: Weshalb die Eisvögel aus Freiburg trotz verpasster Playoff-Qualifikation an ihrem Nachwuchskonzept festhalten wollen.

Die 53. Ausgabe der BIG umfasst 100 Seiten und berichtet auf elf Seiten über ProA, ProB, Regionalliga, NBBL und DBBL. 53. Ausgabe von BIG – Basketball in Deutschland inklusive Facebook-Link zum Teilen.

BIG – Basketball in Deutschland – Ausgabe März 2015

Theis – Die Entscheidung: Daniel Theis spielt seine erste Saison bei einem Titel-Anwärter. Der Forward der Brose Baskets ist für viele das kommende Gesicht des Basketballs in Deutschland: spektakulär, sympathisch, erfolgreich. Kann Theis der erste wirklich berühmte Basketballer in Deutschland werden?

Weiterlesen

Crossover-Magazin

Endlich ist es da: das neue Crossover-Magazin. Bundestrainer Dirk Bauermann und NBA-Star Dirk Nowitzki zählen bereits zu den Lesern des zeitlos aktuellen Basketballkulturmagazins von Crossover-Online.de. Auch Jan Pommer, Geschäftsführer der Beko BBL und Sportmanager des Jahres, lobt die Erstausgabe. Die Kunden von FOR THREE 43 Basketball können sich ab sofort ihr Exemplar zum Preis von nur 2,50 Euro sichern.

Weiterlesen