CVJM Nightball Challenge - die 2te

Am Freitagabend den 20.01.2012 startete CVJM Nightball Schwabing mit einer erfolgreichen Challenge ins neue Jahr. So nahmen insgesamt 9 Teams mit knapp 30 Spielern an dem Streetball Turnier teil und kämpften dabei um Pokale, Preise und natürlich um die Ehre. Gespielt wurde, wie bereits bei der ersten Challenge im Sommer 2011, in zwei Altersgruppen: 14-18 und 19-27 Jahre. In der jüngeren Kategorie zockten fünf Teams, in der älteren vier um den Einzug ins Halbfinale. Nachdem sich bei den Youngsters recht schnell zwei Teams als Favoriten heraus kristallisierten, gab es bei den Oldies bereits eine extrem enge Vorrunde. Wenn man sich den Turnierverlauf allerdings im Nachhinein anschaut wirkt es, als hätten sich die beiden Winner-Teams abgesprochen: sowohl das Team „Swishes“ (Gewinner 14-18), als auch die „POOT – players out of talent“ (Gewinner 19-27) stehen am Ende ungeschlagen auf dem Siegertreppchen. Beide Finalspiele endeten 8:6 und blieben bis zur letzten Sekunde spannend!

Weiterlesen

An alle Basketballer von 14-27 Jahren aus München – in Ausnahmefällen auch älter :) Diesen Freitag, den 20.01.2012 findet die 2. CVJM Nightball Challenge statt. Ein klassisches Streetball Turnier im 3 vs 3 Modus! Schnell anmelden kann man sich noch unter http://www.cvjm-muenchen.org/jugendzentrum/nightball/nightball-challenge/. *be part of it*

Weiterlesen

Dunken und dribbeln bis nach Mitternacht. It´s NITEJAM time! Der Freitagabend gehört jetzt endlich wieder den basketballverrückten“ kids, die von überall aus den Ecken zum playground in Braunschweig pilgern. Grundsätzlich hat sich nichts geändert: alle basketballbegeisterten Jugendlichen ab 16 Jahre sind eingeladen eine heiße Nacht in der Güldenhalle in Braunschweig zu verbringen. Einzige Bedingung beim kostenlosen Vergnügen: Drogen aller Art müssen draußen bleiben! Allerdings haben wir in diesem neben unserem langjährigen Sponsor 43 Basketball eine neuen Partner, nämlich die NEW YORKER Phantoms gefunden. Dadurch sind ein paar interessante und attraktive Perspektiven neu entstanden. Lasst euch also überraschen – und schon gehts los!

Am Freitag, den 09. Dezember, gibt es wieder Midnight Basketball in der Steinberghalle. Mitmachen kann jeder ab dem Jahrgang U12, egal in welchem Verein sie oder er spielt. Natürlich sind auch Basketballer willkommen, die keinem Verein angehören. Los geht’s in der Steinberghalle um 21:00 Uhr. Eine Teilnehmergebühr gibt es nicht, jede Spielerin und jeder Spieler erhält zudem freien Eintritt zum Heimspiel der 1. Herren am darauffolgenden Sonnabend gegen den SC Rasta Vechta. Für Speisen und Getränke zu kleinen Preisen ist gesorgt, ebenso für Musik. Gespielt wird bunt gemischt, wie bei einem pick up game. Anmelden kann man sich ab sofort und bis zum 07. Dezember unter midnightBB@scrist-wedel.de.

Quelle: SC Rist Wedel e.V. (http://www.scrist-wedel.de/)

Die „Fluffers“ entscheiden die Basketball bei Nacht Auflage vom 22.Oktober für sich. 3:23 Uhr, die Vinyl-Platten drehen sich auf den Turntables von DJ Bexxus, die Zuschauer verfolgen gespannt das Treiben auf dem Feld, die beiden Teams schenken sich nichts und kämpfen um jeden Punkt. Und jeder wurde auch gebraucht. In einem packendem Finale setzte sich das Team „Fluffers“, um Farid Sadek und weiteren ProB und Regionalliga Spielern, gegen das Team „Swaffel Boys Fresh Gang“, aus Hilden um ihren US-Import Avery Patterson, durch. 44-42 zeigte die Anzeigetafel am Ende für die „Fluffers“ an, doch bei so einem packenden Spiel kann man nicht von einem Verlierer sprechen. Ein weiterer Gewinner der Nacht war Asha Sharif-Addin, der die Zuschauer mit seinen 12 Dreiern im Contest begeistern konnte und somit die Trophäe mit nach Hause nehmen konnte.

Weiterlesen

WAS GEHT?: Der Sommer ist vorbei, die Hallen machen auf und die Saison steht vor der Tür und natürlich darf dann eine Sache nicht fehlen. Basketball bei Nacht geht am 22.Oktober in der Sporthalle an der Gathe in die nächste Runde. BBN findet dieses Jahr am ersten Wochenende der Herbstferien statt. Also ruft eure Freunde zusammen und meldet euch an, um am 22.Oktober um die begehrten Pokale und weitere Sachpreise zu spielen. Die Anmeldungen sind ab sofort möglich. Ab 17 Uhr starten wir mit Basketball am Abend für die U18-Spieler (11-18 Jahre). Gegen 20 Uhr dann Basketball bei Nacht in altbewährter Atmosphäre. Die Finalisten sind dann schon mal für die nächste Auflage von unseren Burger King Open eingeladen.

Weiterlesen

Matthias von Heydebrand aus Bonn löste das Ticket für das Weltfinale von Red Bull King of the Rock auf Alcatraz * Gefängnisatmosphäre auch beim Deutschlandfinale am 27. August in Kassel * 600 Zuschauer erlebten hinter den Mauern der JVA „Elwe“ das harte One-on-One Battle

Kassel, 28. August: Heiße Battles, knallharte Fights – was früher in der ehemaligen Justizvollzugsanstalt „Elwe“ in Kassel hunderte Sicherheitsbeamte in Alarmbereitschaft versetzt hätte, brachte am vergangenen Samstag 600 begeisterte Knast-Besucher außer Rand und Band. Auf dem Gefängnisinnenhof tobte kein Häftlingsaufstand, sondern die härteste Streetball-Challenge des Jahres.

Weiterlesen

Deutschland-Finale von Red Bull King of the Rock * 32 Finalisten kämpfen um die deutsche Streetball-Krone * 27. August 2011, 20 Uhr in der JVA Kassel (Elwe), Doors Open ab 19 Uhr * Eintritt frei * Mehr Infos unter: www.redbull.de/redbullkingoftherock *

Weiterlesen

18 Mannschaften sorgten für spannende Spiele

Der TV Dingolfing veranstaltete die dritte Dingolfinger Streetbasketball Open auf dem Freiplatz im Stadion. Das Turnier ist Bestandteil der Streetball Tour des Bayerischen Basketball Verbandes. Insgesamt 18 Mannschaften sorgten für einen neuen Teilnehmerrekord der Veranstaltung. In den Schüler-, Jugend- und Herrenturnieren mussten zusammen 33 Spiele auf den zwei Courts ausgetragen werden bis die Sieger feststanden.

Weiterlesen

Am Dienstag den 26.7.2011 war es soweit. Die erste CVJM NIGHTBALL CHALLENGE – Streetball & Fußball Turnier im Herzen Münchens – ging an den Start. Gezockt wurde outdoor im Maßmannpark und die Spieler wurden gleich mal mit dem sonnigsten Tag der Woche belohnt. Sowohl Fußballer als auch Basketballer waren begeistert und dankbar, dass endlich mal jemand ein Turnier organisiert hat!

Weiterlesen