12 Mannschaften aus Rosenheim und Umgebung kämpften am Freitagnachmittag bei hervorragendem Wetter um den ersten Platz des Streetballturniers B-Ball and Beats. Neben Spielern aus den Herrenmannschaften des Sportbund Rosenheim und des TuS Bad Aibling fanden auch einige Spieler des offenen Basketballtraining von Tomasz Podrazka und auch viele Spielerinnen ihren Weg auf den eigens für das Event eingerichteten Freiplatz auf dem ESV Sportgelände. Zusammen mit dem Stadtjugendring, Startklar Schätzel gGmbH und einigen Freiwilligen organisierte die Soziale Stadt das Abschlussturnier zu den LOS Mitternachtsbasketballveranstaltungen im vergangenen Jahr. Neben Basketball gab aber auch eine Bühne auf der die Rosenheimer HipHop Band Stocket Nutz und Morgenteedas junge Publikum unterhielt und auf großen Leinwänden konnten Graffitikünstler mit dafür extra bereitgestellten Sprühdosen große Bilder gestalten. Am Ende gewannen die Rosenheimer Lokalmatadoren Rotown-Playerz das Turnier. In einem spannenden Finale konnten sie sich gegen das Aiblinger Team DBB knapp durchsetzten.

Am 12. Juli findet um 12:00 auf dem Freiplatz in Gröbenzell (Tartanplatz hinter der 3-Fach-Halle) zum zweiten mal die SLAMA JAMA Streetball Challenge statt. Anmelden können sich pro Team 3 bis 5 Spieler für drei Altersklassen: 9-12 Jahre, 13-15 Jahre und 16-18 Jahre. Auch die Anmeldung von Einzelspielern ist möglich.

Wir freuen uns besonders über vereinsexterne Teilnehmer, also macht ein bisschen Werbung in eurem Umkreis! Die Teilnahme ist kostenlos, jeder Spieler erhält ein Wendetrikot gratis. Bei schlechtem Wetter findet das ganze Event in der Ballsporthalle statt.

Die Anmeldung ist bis zum 10. Juli unter streetball@slamajama.de oder telefonisch bei Johannes Nolting unter 0173/0701736 möglich. Mehr Infos findet man auch unter www.slamajama.de.

Es ist wieder so weit: die BBV Streetball Challenge 2008 kommt nach Memmingen! Am Samstag, den 12. Juli findet ab 10.00 Uhr macht die BBV Streetball Tour halt in einer der Streetballhochburgen des Südens. Auf dem BBZ Gelände in Memmingen – bei schlechtem Wetter in der Halle – wird in zwei Kategorien Streetball vom Feinsten gezockt. 3gegen3 auf Junior- bzw. Mens-Level kosten pro Spieler 13 Euro; trotzdem kommt man auf seine Kosten, denn ein original Tour-Trikot von FOR THREE ist inklusive. Als besonderer Anreiz soll neben den tollen Sachpreisen auch eine Geldprämie in Höhe von 100 Euro für aufgeheizte Atmosphäre sorgen.

Anmelden kann man sich unter www.mm-streetball.de oder gerne auch telefonisch unter der 0160/91383894. Der Anmeldeschluss ist der 10. Juli 2008. Wir von FOR THREE werden auf jeden Fall mit einem kleinen Verkaufstand vor Ort sein und unsere Produkte (fast) gratis unter das Volk werfen. Cya on the court!

Die Zeit ist reif für das letzte große Abschlussturnier der B-Ball and Beats-Serie. Nach einem Winter voller Indoor-Action findet nun auf dem ESV Sportgelände in Rosenheim (Hochgernstr. 15) am 25. Juli 2008 ab 14.00 Uhr fette Freiplatzaction statt.

Neben der obligatorischen 3on3 Competition gibt es weitere Highlights wie einen Slam Dunk Contest – bei dem sich schon Local-Hero Fabian Greiser angekündigt hat – und live Sprüher an der Graffiti Wall. Musikalisch haben die Organisatoren der Sozialen Stadt Rosenheim um Chris Hlatky auch wieder einiges aufgefahren: Bavarian Tiga featuring DJ Sims79, DJ Bawarrior und Stocket Nutz werden unter anderem an den Turntables rocken. Nicht zu vergessen ist auch die Afterparty ab 22.00 Uhr im Nashville Saloon.

Sofort anmelden, denn die begehrten Plätze sind rar; einfach per Mail an rotownbounce@web.de für sehr günstige 10 Euro pro Team oder noch am Turniertag bis 14.00 Uhr für immer noch respektable 20 Euro pro Mannschaft. Weitere Infos unter Telefon 0176/22893799.

BS steht für Braunschweig und dies ist seit Jahren die Streetballhochburg in der Mitte Deutschlands. Attraktiver Profibasketball, engagierte Vereine, eine Vielzahl an Hallen und über allem eine erfolgreiche Jugendarbeit haben hier den Nährboden gesät, damit Basketball die Nummer eins in der Stadt ist. Auch die ortsansässige Streetball-Szene macht sich seit Jahren einen Namen und organisiert Turnier um Turnier. Dieses Wochenende steht das eigene Streetballturnier des Kinder- und Jugendzentrum Rüningen auf dem Programm. Auf der Spielmeile 2008 am Schloß am Bohlweg findet am 6. Juli das Streetball BS 2008 statt.
Es wird in zwei Kategorien gezockt: von 10 bis 19 Jahre beim Bs-Championship und über 20 Jahre bei den Bs-Streetbasketball Open. Die Anmeldegebühr beträgt läppische 10 Euro pro Team – und das Turnier-T-Shirt gibt es zusätzlich dazu.

Weitere Infos und Anmeldung zum Turnier kann man direkt im Kinder- und Jugendzentrum Rüningen unter Telefon Bs 87 42 43 oder per Mail an kjz.rueningen@braunschweig.de vornehmen. Für etwaige Nachzügler ist auch eine Anmeldung vor Ort möglich.

Ja, Ihr habt richtig gelesen: Das absolut coolste und entspannteste Streetballturnier – die 3rd Ismaning Streetball Challenge – findet am 19. Juli 2008 statt. Ort des Geschehen ist wie bei den zwei Ausgaben zuvor auch der Hain Freiplatz in Ismaning im Norden von München.

Angenehme Chill-Atmosphäre, gemixt mit lautstarken Beats, gute Competition und Streetball auf hohem Niveau (und Hartplatz – nicht Asphalt!) versprechen die Organisatoren um Konstantin Stangl. In der Geschichte der Challange kann man bereits mit Misan Nikagbatse einen Spieler der Deutschen Nationalmannschaft vorweisen; auf jeden Fall wird auch dieses Jahr das Spielniveau Minimum bis zur Regionalliga gehen.

Für mehr Infos und weitere Neuigkeiten über die 3rd Ismaning Streetball Challange besucht einfach die Homepage der Basketballabteilung des TSV Ismaning und den Blog zur Challenge.

Wieder einmal war die Raiffeisen Club Street Jam Tour in Wörgl ein voller Erfolg. Ganze 35 Teams zeigten über den ganzen Tag hinweg tolle Streetball Action. Der Tag endete mit einem tollen Finale: Im Endpsiel standen sich die „Kickz Ambassadors“ mit Überflieger Fabian Greiser und eine Auswahl aus Salzburger Bundesligaspieler bestehend aus Sanel Ruznic, Thomas Hölzl und Sebastian Hirnböck gegenüber.

Weiterlesen

Die Raiffeisen Club Street Jam Tour 2008 startete traditionellerweise am Samstag, den 3. Mai 2008 auf dem Jenbacher Rathausplatz. Rund 40 Teams spielten in vier verschiedenen Altersklassen um die ersten Tickets zum großen Tirolfinale in Innsbruck. Unter den rund 200 Teilnehmern fanden sich wie immer auch zahlreiche klangvolle Namen aus der heimischen Street- und Basketballszene. So standen sich im Finale mit Daniel Bogeljic und Lukas Walde (TI Innsbruck) bzw. Renan Ferreira und Michael Allinger (Schwaz) Spieler der Tiroler Bundesligisten gegenüber. Die Innsbrucker, die unter dem Teamname „The A-Team“ antraten konnten sich am Ende hauchdünn gegen die Schwazer durchsetzen.

Auch in den Nachwuchskategorien wurde toller Streetball gezeigt. So setzten sich im Finale der Kategorie B das Team der „Street Fighters“ durch, während in den Kategorien C und D die Teams „Dream Team“ und „Shark Attack“ erfolgreich waren.

Neben der Teilnahme am großen Tirolfinale winken den Gewinnern der einzelnen Tourstops auch heuer wieder tolle Sachpreise, zur Verfügung gestellt vom Raiffeisen Club, Kickz oder FOR THREE. In diesem Sinne, ab auf den nächsten Freiplatz, Skills feilen und nichts wie hin zum Jenbacher Rathausplatz wenn es wieder heißt: „Ladies and Gentleman – Make Your Move!“

Weitere Infos und Bilder findet Ihr auf der offiziellen Tourhomepage unter www.mym.at.

Zum mittlerweile vierten Mal öffnet die Streetball League im Jahr 2008 ihre Pforten und bietet Streetballteams aus ganz Deutschland die Möglichkeit, sich in der jeweiligen Stadt im 3-on-3 zu messen und das beste Team zu ermitteln.

Und so einfach geht’s:
1. Einchecken auf www.streetball-league.de
2. Team gründen
3. Zu einer Liga anmelden
4. Zocken!

Weiterlesen

Die Raiffeisen Club Street Jam Tour startet diesen Sommer in ihre bereits 13. Auflage. Fünf verschiedene Ortschaften stehen ganz im Zeichen des orangen Balles, wenn es wieder heisst: Ladies and Gentlemen – Make Your Move!

Die wichtigste Info für Euch: Trotz König Fußball im Juni, steht der Mai ganz im Zeichen der orangenen Pille! Auch heuer gibt es sie natürlich wieder, die MAKE YOUR MOVE STREET JAM TOUR. Die Tourdates sind wie folgt:

03.05.08 in Jenbach
10.05.08 in Wörgl
17.05.08 in Imst
22.05.08 in Breitenwang
24.05.08 in Innsbruck + Tirol Finale

Weiterlesen