UNIQA Basketball-Schulcup 2016

32. Bundesmeisterschaft / Villach, 25. – 28.April 2016

Die Stars von morgen zu Gast in Villach

Der Arbeitskreis Schulbasketball hat die 32. Auflage des „UNIQA BASKETBALL -SCHULCUP“ zum dritten Mal an Kärnten vergeben. Austragungsort ist in einer oche die Stadt Villach. Nach Wolfsberg (1986) und Feldkirchen (1996) ist die Bundesmeisterschaft von Österreichs größtem Basketball-Nachwuchsbewerb zum dritten Mal zu Gast in Kärnten.

Weiterlesen

Baskets veranstalten erstmals Jugend-Vorbereitungsturnier

Eine Woche vor dem Saisonstart der Vilsbiburger Regionalliga-Basketballer gibt es am kommenden Wochenende einen ganzen Tag Jugendbasketball in der Vilsbiburger Ballsporthalle. Die Baskets Vilsbiburg veranstalten am Sonntag, den 20. September erstmals in den Altersklassen U16 und U18 den ForThree Junior Cup.

Weiterlesen

Am vergangenen Samstag fand im Rahmen des letzten Saisonspiels der Baskets Vilsbiburg bereits zum vierten Mal das Mareis Junior Camp in der Vilsbiburger Ballsporthalle statt. 60 Kinder bekamen dabei einen Tag lang die Grundlagen des Basketballs vermittelt und sahen am Abend, wie das Regionalliga-Team mit einem knappen 86:81-Sieg gegen Schwabing die Vizemeisterschaft feiern konnte.

Weiterlesen

Friendsfactory TBMN Skill-Camp Ostern 2015

Rekord-Teilnehmerzahl beim Friendsfactory TBMN Skill-Camp

Am vergangenen Wochenende gingen 110 CamperInnen drei Tage lang in den Hallen an der Sieboldstr. und der Hochstr. in München beim Friendsfactory TBMN Skill-Camp an den Start. Unter der Leitung von qualifizierten Trainern des MTSV Schwabing und des TSV München Ost wurden die jungen TeilnehmerInnen von 8-16 Jahren in zwei Gruppen mit jeweiligen Unter-Gruppen eingeteilt. Die Kooperationspartner FORTHREE und Friendsfactory stellten bei der Verabschiedung am Sonntag vor begeisterten Jungen und Mädchen sowie vor den Eltern die zahlreichen Preise für die Camp-Besten.

Weiterlesen

1. Skitrophy NYSM 2015

Liebe Eltern,
liebe Kolleginnen und Kollegen,
liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Ehemalige,
liebe Freunde,

bitte merkt euch schon mal den 28. Februar 2015 vor, denn an diesem Tag werden wir mit einer neuen Tradition beginnen, einer hoffentlich langen Reihe an erfolgreichen und fröhlichen Skirennen für einen guten Zweck, nämlich für die Schülerinnen und Schüler der Nymphenburger Schulen.

Alle Infos findet ihr unter www.nysm.de und www.nymphenburger-schulen.de und unter raketesmailbox@gmail.com warten wir auch auf eure Anmeldung!

Datum: Samstag, 28.02.2015
Ort: Leutasch Hochmoos
Skirennen: Riesenslalom in verschiedenen Klassen
Startgebühr: 50 € für Erwachsene, 30 € für Kinder bis 14 Jahre (einschließlich Skipass, Urkunde/Pokal, Abendessen ohne Getränke), Begleitpersonen nur mit Abendessen: 25 €

geplanter Ablauf:
Startnummernausgabe ab 10.00 Uhr
Start 1. Lauf ca. 13.00 Uhr
Start 2. Lauf ca. 15.00 Uhr
Siegerehrung ca. 17.00 Uhr

Für Nichtskifahrer gibt es viele Loipen sowie eine Rodelbahn neben der Piste. Über die geeignete Wetter- und Schneelage entscheidet das Organisationsteam ca. 10 Tage vor dem Skirennen.

Wir freuen uns sehr über jede helfende Hand an diesem Tag, über kleine und große Sponsoren, Unterstützer in jeglicher Hinsicht und vor allem: über jeden „Rennfahrer“ für die Nymphenburger Schulen!

Mit Vollgas ins Ziel für unsere Kinder!

Für das Organisationsteam,
Christina und Walter Edhofer

43 Christmas Bash 2014

Dass der TKW Nienburg sich durch sein soziales vereinsübergreifendes Engagement in den letzten Jahren ausgezeichnet hat, ist kein Geheimnis mehr – die diesjährige Ausgabe der 1-gegen-1-Meisterschaft aus dem Hause FOR THREE 43 Basketball toppte jedoch alles bisher stattggefundene: Nach 7 Stunden intensiver Streetballpower standen mit Philipp Nolte (Rookies, Nienburg), Jehona Alija (Ladies, Bückeburg) und Andreas Rabe (All Stars, Nienburg) die 3 Sieger ihrer Leistungsklasse fest.

Weiterlesen

CVJM Basketball Camps 2014 - skills for life!

2013 haben über 200 begeisterte Basketballer/innen an unseren Camps teilgenommen. Deshalb machen wir natürlich auch 2014 wieder unsere Türen & Tore für Euch auf. Absolute Neuheit: Im Sommer veranstalten wir zum ersten Mal ein Pro-Camp für JBBL & NBBL Spieler, sowie eingeladene Spieler der Jahrgänge 1995-1999. Wir haben sehr hochkarätige Coaches, also wollen wir zusätzlich auch ein extra zugeschnittenes Camp für Nachwuchstalente anbieten.

Weiterlesen

SUBWAY-Basketball-Liga 2013

Am kommenden Sonntag geht die SUBWAY-Basketball-Liga in die dritte Runde. In der Nieder-Olmer Heinz-Kerz-Halle treten sechs Mannschaften in den Altersklassen U12-mixed und U13-weiblich an. Den Tagesabschluss bildet der gemeinsame Besuch des Regionalliga-Herren-Spiels der Drachen um 18.00 Uhr gegen die TuS Makkabi Frankfurt. Die Teilnehmer des Nachwuchs-Basketball-Turniers kommen von der djk Nieder-Olm, dem ASC Theresianum Mainz und dem 1. FC Kaiserslautern. Gespielt wird in Turnierform mit verkürzter Spielzeit, der Eintritt ist selbstverständlich frei.

Weiterlesen

Zum fünften Mal fand am 14. Mai das Streetballturnier für Förderschulen an der Eibenhorst-Schule statt. Sechs Schulen haben in diesem Jahr teilgenommen, die Heinz-Neukäther Schule aus Roffhausen, die Astrid-Lindgren Schule aus Edewecht, die Soeste-Schule aus Barssel, die Van-Aldenburg Schule aus Varel, die Schule an der Goethestrasse aus Westerstede und die Gastgeber der Eibenhorst-Schule. Die Schulen waren, bis auf die Gastgeber (1 Team – jeweils vier SpielerInnen von der vierten bis achten Klasse), mit zwei Teams angereist um am Turnier teilzunehmen. Unter freiem Himmel, ein wenig Sonnenschein und lauter Musik fanden die Spiele der rund fünfzig SpielerInnen mit guter Laune und guten Basketball statt.

Weiterlesen

SUBWAY Basketball Liga 2013 - train hard. eat fresh

>> SUBWAY schickt den Nachwuchs auf Korbjagd!

Die Jugend in Bewegung bringen, den Nachwuchs auf Korbjagd schicken und den Spaß am Sport vermitteln: Diese Ziele hat sich SUBWAY auf die Fahne geschrieben. In enger Zusammenarbeit mit dem rheinhessischen Basketballverein djk Nieder-Olm steht die „SUBWAY Basketball Liga“, kurz „SBL“, in den Startlöchern. In verschiedenen Turnieren, bei denen sich Mannschaften über die regionalen Grenzen hinweg begegnen, werden Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis zwölf Jahren spielerisch und mit großem Fun-Faktor an Themen wie Bewegung, Ernährung und die soziale Integration von Kindern mit Migrationshintergrund herangeführt. Mit besonderem Augenmerk auf Teamplay und Fairness wird der Spaß am Sport vermittelt und weitere Sozialkompetenzen gestärkt. Gespielt wird unter dem Motto „train hard.eat fresh.“.

Weiterlesen