Anstrengende, aber lehrreiche 4 Tage – das 6. Summer Camp des TV Goldbach

Der Grundstein für eine erfolgreiche Saison wird immer mit einer effektiven Saisonvorbereitung gelegt. Aus diesem Grund veranstaltete der TV Goldbach vom 10.09. bis 13.09.2009 bereits zum sechsten Mal ein Basketball Summer Camp für basketballbegeisterte Jugendliche. Dieses Jahr nahmen 33 Jungs und 6 Mädchen im Alter von 11 – 18 Jahren teil und trainierten vier Tage lang von 09 bis 18 Uhr in der Goldbacher TV-Sporthalle. Zwischen den letzten beiden Tagen wurde zudem in der Halle übernachtet.

Weiterlesen

Red Kangaroos: Sieg in Würzburg

Mit einem 79:67 (16:23; 35:36; 56:56) Auswärtssieg bei der TG 48 Würzburg startete die BG Leitershofen/Stadtbergen in die neue Saison in der 1. Basketball Regionalliga Südost . Es bedurfte aber eines harten Stückes Arbeit, bis der Sieg in Mainfranken am späten Samstagabend dann unter Dach und Fach war. Die Red Kangaroos konnten in Bestbesetzung antreten, trotz einiger kleinerer Blessuren meldeten sich alle Akteure zum Saisonstart einsatzbereit.

Weiterlesen

Red Kangaroos: Saisonstart für Red Kangaroos

Die Basketballer der BG Leitershofen/Stadtbergen starten am Samstag, den 26.09.2009 in die neue Spielrunde in der 1. Regionalliga Südost. Auftaktgegner ist dabei auswärts Aufsteiger TG 48 Würzburg, die Partie beginnt um 20 Uhr im TGW-Sportzentrum in Würzburg. Die Red Kangaroos gehen dabei sehr ambitioniert in die Spielrunde. Ziel der Offiziellen ist, den letztjährigen sehr guten sechsten Tabellenplatz zu verbessern. Mannschaft und Trainer schielen sogar in Richtung der beiden Aufstiegsplätze. Denn durch eine Ligenteilung in der Saison 2010/2011 in der zweiten Bundesliga wird es dieses Jahr erstmals zwei Aufsteiger geben.

Weiterlesen

43 Schoenen Dunk Dream Team beim XII Fanclubturnier 2009

Das XII Fanclubturnier 2009 ist vorbei und ein neuer Deutscher Meister der Basketballfans wurde gekürt. Kein Turnier mit vielen Rekorden, nicht das Turnier mit den meisten Teams oder Teilnehmern; aber summa sumarum ein Turnier, an das man noch so manches Mal zurückdenken wird. Es hat gezeigt, dass wir Fans zusammengehören. Wirtschaftslage hin, Insolvenzen her, ob Bundesliga oder Regionalliga, alle haben eine Intention: wir lieben den orangen Ball, wir lieben Basketball!

Weiterlesen

Schwabinger Jugendmannschaften schließen Trainingslager erfolgreich ab

Nach zwei sehr intensiven Trainingstagen mit jeweils zwei Einheiten Basketballtraining und zwei Einheiten Athletiktraining mit unserem Partner Tosikal in Wels fuhren die beiden Mannschaften mit ihren Betreuern Peter Wolf, Robby Scheinberg und Hanno Lempp am Samstag, den 12.09. in der Früh nach Enns zu einem stark besetzten internationalen Vorbereitungsturnier. Nach einigen Problemen mit der Zugverbindung kam die U14 erst 1 Minute vor Spielbeginn in die Halle und musste sich so zum Auftakt dem WAT geschlagen geben.

Weiterlesen

Paderborn Baskets – Klappe, die Vierte

Im Frühsommer 2007 initiierten Geschäftsführer Sven Schaffer und Jugendtrainer Dennis Dierschke das Projekt einer neu formierten vierten Herrenmannschaft, die erst als Nachrücker das Startrecht für die Bezirksliga erhielt. Umso erfreulicher war das erfolgreiche Abschneiden des Neulings in ihrer ersten Saison. Nach dem vierten Rang strebte das Team im letzten Jahr den Aufstieg in die Landesliga an, der letztendlich über Umwege verwirklicht wurde. Auch in dieser Spielzeit bleibt die vierte Mannschaft ihrem Credo treu und setzt bei der Teamzusammenstellung auf Kontinuität.

Weiterlesen

11. Streetbasketball-Turnier “My Way – Fair Play”

Das 11. Karlsruher Streetball-Turnier, veranstaltet vom Schul- und Sportamt, Projekt “Sport auf der Straße” und dem Polizeirevier Marktplatz, findet am Samstag, den 26. September 2009, von 11:00 bis 16:00 Uhr auf dem Kronenplatz statt. Unter Schirmherrschaft vom Karlsruher Bürgermeister Martin Lenz können maximal 120 Spielerinnen und Spieler unter dem Motto “My Way – Fair Play” auf zwei Courts ihr Können beweisen. Gespielt wird drei gegen drei auf einen Korb, mit maximal zwei Ersatzspielerinnen oder Ersatzspielern in den Altersklassen 13 – 15 und 16 – 18 Jahre. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Mannschaften pro Altersklasse begrenzt. Mädchenmannschaften oder Mädchen in gemischten Mannschaften werden durch besondere Regeln begünstigt.

Weiterlesen

Red Kangaroos: BG Leitershofen spielt zukünftig in FOR THREE

Die BG Leitershofen / Stadtbergen wird in der kommenden Saison 2009/10 von der Firma FOR THREE 43 Basketball ausgestattet. Dabei wird nicht nur die Regionalliga-Mannschaft, sondern auch die Zweite, die in der kommenden Saison in der Oberliga an den Start gehen wird, profitieren. “Wir freuen uns, die Red Kangaroos in der kommenden Saison 2009/10 auszustatten. Die BGL sind nicht nur als Traditionsverein in 1. Regionalliga SüdOst, sondern auch in der Jugend- und Talentförderung eine feste Größe im bayerischen Basketball. Als Partner und starke Marke möchten wir, durch qualitativ hochwertige Textilien und einen ausgezeichneten Service, im Sportbereich unseren Teil dazu beitragen, dass die Red Kangaroos auch in Zukunft einen erfolgreichen Weg bestreiten”, sagt Maximilian Teschemacher, Inhaber des Basketballlabels FOR THREE 43 Basketball.

Weiterlesen

Review 6. Braunschweiger Mini-Turnier

Am 29. und 30. August fand das 6. Braunschweiger Basketballturnier für Mini-Mannschaften (unter 12 Jahren), ausgerichtet von der SG Braunschweig, statt. In der Halle der IGS Franzsches Feld spielten insgesamt 10 Mannschaften (u.a. aus Leipzig, Hannover und Bremerhaven) um den Siegerpokal.

Weiterlesen

Eisvögel spielen weiterhin in FOR THREE

Die Eisvögel Freiburg werden in der kommenden Saison 2009/10 auch weiterhin von der Firma FOR THREE 43 Basketball ausgestattet. Dabei wird nicht nur die Bundesliga-Mannschaft, sondern auch die Zweite, die in der kommenden Saison in der Regionalliga an den Start gehen wird, profitieren. “Wir freuen uns, die Eisvögel in der kommenden Saison 2009/10 auszustatten. Die Eisvögel sind nicht nur als Traditionsverein in 1. Bundesliga, sondern auch in der Jugend- und Talentförderung eine feste Größe im Damen-Basketball. Als Partner und starke Marke möchten wir, durch qualitativ hochwertige Textilien und einen ausgezeichneten Service, im Sportbereich unseren Teil dazu beitragen, dass die Eisvögel auch in Zukunft einen erfolgreichen Weg bestreiten”, sagt Maximilian Teschemacher, Inhaber des Basketballlabels FOR THREE 43 Basketball.

Weiterlesen